Rhetoriktrainer oder Kommunikationstechniken in Bochum

 

Ist Verkaufen anstrengend? Ja. Ist Verkaufen schwierig? Ja. Ist Verkaufen trostlos? Absolut nicht! Verkaufsgespräche gehören zu den abwechslungsreichsten Tätigkeiten die es gibt. Keine Situation und kein Kunde sind gleich, so werden Sie als Verkäufer ständig vor neue Herausforderungen gestellt. Und wir als Anbieter qualifizierter Seminare unterstützen Sie gerne dabei. Als Weiterbildungsanbieter (Hotlinetraining, Mystery calls, Einzelhandelsseminar, Inboundseminar, Customer-Care-Center, Rhetoriktrainer) führen wir gerne Schulungen durch. In Bochum oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Bochum.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Verkaufskurs & Kundenorientierung
Dresscode Ein Kunde nimmt zuerst das äußere Erscheinungsbild eines Mitarbeiters wahr. Vor allem bei Dienstleistern wird bei der ersten Kontaktaufnahme sehr genau registriert, ob der Gesprächspartner gepflegte Arbeitskleidung, lässige Freizeitklamotten oder einen seriösen Geschäftsanzug trägt. Ist ein Dresscode also sinnvoll? Es wäre ein Fehler, die Bekleidungsfrage dem persönlichen Geschmack der Mitarbeiter zu überlassen. Für viele Menschen ist es irritierend, wenn sie in einem Lebensmittelgeschäft von einer Verkäuferin in Freizeitkleidung bedient werden. Kittel oder Schürze, gepflegt und einheitlich, vermitteln hier einen kompetenten Eindruck und erhöhen das Vertrauen in die angebotenen Waren. Ein Dresscode kann erheblich dazu beitragen, den persönlichen und betrieblichen Erfolg zu erhöhen. Er sollte der Branche und dem Kundenkreis sorgfältig angepasst werden und für alle Mitarbeiter verbindlich sein.
weitere Tipps ...

 

Telefonmarketing & Verkaufserfolg
Weich oder hart?: Männer nutzen am Telefon sogenannte Weichmacher deutlich seltener als Frauen: Sie formulieren aktiver und fordernder. Diese direkte Kommunikation erwarten Gesprächspartner unbewusst von einem männlichen Anrufer. Es ist also sinnvoll, wenn Sie Ihrem Geschlecht entsprechend kommunizieren. Will eine Frau auf den Punkt kommen und die Gesprächsführung übernehmen, muss aber auch sie direkt kommunizieren. Woran zeigt sich das beim Sprechen? - Typisch auffordernde Sprechweise: „Entscheiden Sie sich jetzt, damit Sie sich alle Vorteile sichern“, „Greifen Sie heute zu“. - Weicher und dennoch direkt: „Wenn Sie sich jetzt entscheiden, sichern Sie sich …“ - Indirekt wird die Ansprache z.B. so: „Könnten Sie sich jetzt schon entscheiden, wenn Sie…?“ oder „Wäre es möglich …?“ - Wenden Sie die indirekte Version an, wenn Sie sich im Telefonat z. B. bei nervösen Kunden zurücknehmen wollen. - Meist geht es eher darum, offensiver zu agieren. Dabei hilft es, den Druck in der Stimme zu erhöhen, also lauter und betonter, eventuell sogar rascher zu sprechen.
weitere Tipps ...

 

Tipps zum Verhandlungstraining
Nonverbale Kommunikation Außer dem Gesagten werden in einem Gespräch noch eine Menge weiterer Informationen ausgetauscht. Untersuchungen weisen darauf hin, dass Stimme und Körperhaltung größeren Einfluss auf die Wahrnehmung des Gesagten haben als der Inhalt der Worte. Ihre nonverbale Kommunikation ist so von entscheidender Bedeutung in einer Verhandlung. Was bedeutet das für Sie? Achten Sie in einer Verhandlung ganz bewusst bei Ihrer Sprache auf Atmung, Modulation und Artikulation, bei Ihrer Körpersprache auf Gestik, Mimik, Haltung und Blickkontakt. - Mangelnder Blickkontakt könnte beim Gegenüber als Zeichen der Unsicherheit und Schwäche interpretiert werden. - Durch schnelles Atmen können Sie unbeabsichtigt signalisieren, dass Sie unter Zeitdruck stehen. - Verschränkte Arme können Ablehnung signalisieren. Tipp: Unterbreiten Sie Angebote nicht nur verbal, sondern auch körpersprachlich (z.B. offene Gesten). Und: Setzen Sie Grenzen ebenfalls körpersprachlich.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Telefontraining und Telefonschulungen

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings für erfolgreiche Telefonate. Nicht nur Rhetoriktrainer, sondern Neukundengewinnung, Outbound, Headset, Telefonkompetenz, Training, Melden oder Kommunikationsverhalten sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Bochum oder am Ort Ihrer Wahl.
Übersicht zu Telefonschulungen

 

Übersicht Verkaufsseminare und Verkaufstrainings

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Kundenorientierung. Nicht nur Rhetoriktrainer, sondern Vertriebstraining, Präsentationsverhalten, After Sales Management, Kundenzufriedenheit, Verkaufskompetenz, Verkaufsmeeting oder Kundennutzen sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Bochum oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf

 


Seminare in Bochum

Ob bei Ihnen vor Ort in unseren Räumlichkeiten; ob Gruppenseminar oder Einzelcoaching: wir machen es für Sie möglich. Unser professionelles und erfahrenes Team qualifizierter Verkaufstrainer stimmt die genauen Inhalte direkt mit Ihnen ab, und ermöglicht so eine Weiterbildung, ganz auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Auch der Praxisbezug gerät dabei selbstverständlich nicht zu kurz. Sie möchten ein unverbindliches Angebot zum Verkaufstraining? Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine Mail. Wir würden uns freuen, für Sie als Verkaufstrainer tätig werden zu dürfen.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... bern schon vorliegen. individuelles Anspruchsniveau Die tatsächlich erbrachten Leistungen werden durch folgende Faktoren beeinflusst: subjektive Wahrnehmung Kompetenz Qualität Preis Sicherheit Entgegenkommen und Kulanz Erreichbarkeit Wie finden Sie heraus, wie zufrieden Kunden wirklich sind? Fragen, fragen, fragen. Telefonisch, persönlich oder schriftlich. Merksatz: Kundenzufriedenheit sollte auf jeden Fall im Unternehmen gemessen werden. Nur so können Sie herausfinden, wo Verbesserungsbedarf besteht. Zwei Möglichkeiten um Kundenzufriedenheit zu messen: a) subjektive Messverfahren der Kundenzufriedenheit durch Informationen über den Kontakt zum Kunden (Befragungen, Beschwerden erfassen) b) objektive Messverfahren durch Messung der Zufriedenheit (Umsatz, Wiederkaufrate, Neukunden, Loyalitätsraten) Oftmals gibt es sehr viele Aspekte ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Bochum. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Kommen wir in Kontakt?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Bochum. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Vertriebsleitung, Vertreterseminar, Verkaufsaufgabe, Einzelhandelsschulung, Vertretercoaching, Abschlusstaktiken, Vekaufsverhalten
  • Führung: Einstellungsgespräche, Kommunikation, Projektmanagement, Zielvereinbarung, Gruppendynamik, Zeitplanung

  • Rhetorik: Redeseminar, Rhetoriktraining, Präsentationskurs, erfolgreiche Gespräche, argumentieren, schlagfertig reagieren
  • Messeauftritte: Leads, Vertriebstraining, Messevorbereitung, Überzeugen am Messestand, Leads, Messeerfolg
  • Telefon: Callcenter, Headset, Reklamationen, Serviceanrufe, Telefongespräche, Telefonzentrale
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufspsychologie

Unterschiedliche Kunden. Psychologisch richtig verkaufen. Rhetoriktrainer, Kundenakquise, Vertriebsplanung, Kaufsignale, Rhetoriktrainer, Reklamationssicherheit.
mehr erfahren ...