Rhetoriktrainer oder Innendiensttraining in Boll

 

Einwandbehandlung und Preisargumentation sind die Punkte in einem Verkaufsgespräch, die wesentlich über den erfolgreichen Abschluss bestimmen. Sie möchten sich in den passenden Reaktionstaktiken schulen und professionelle Rückmeldung zu Ihrer Gesprächsführung erhalten? Wir sind der richtige Partner für professionelles Verkaufstraining. Als Weiterbildungsanbieter (Verkaufskompetenz, Schlagfertigkeitvortrag, Reklamationssicherheit, Personalentwicklung, Fragetechniken, Rhetoriktrainer) führen wir gerne Schulungen durch. In Boll oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Boll.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Verkaufskurs & Kundenorientierung
Warten am Telefon In manchen Unternehmen werden Anrufer, für die gerade kein Gesprächspartner zur Verfügung steht, in eine Warteschleife geschaltet - und mit Musik berieselt. Manchmal werden ihnen sogar Werbetexte oder flotte Sprüche vorgesetzt. Ist diese Praxis kundenfreundlich? Warten am Telefon ist für Kunden nicht unterhaltsam, sondern unangenehm. Meist sind sie nervös, weil sie sich innerlich auf ein Gespräch vorbereitet haben und nun versuchen, sich bestimmte Formulierungen zu merken. Ziel sollte es immer sein, das Warten zu vermeiden oder zu verkürzen. Wo dies nicht möglich ist, ist eine knappe, informative Ansage, die um Verständnis bittet, angebracht – dabei sollte die Stimme aber weder leiern noch hysterisch freundlich klingen! Musik wird akzeptiert, wenn sie ruhig und leise ist. Werbesprüche können Kunden so verärgern, dass sie auflegen und einen anderen Anbieter suchen.
weitere Tipps ...

 

Telefonmarketing & Verkaufserfolg
Nachfassen: Ein Vorteil des Telefons ist, dass Sie mit geringem Aufwand Kontakte pflegen können, und zwar persönlich durch Nachfassen! Konkret: Wiederanruf beim neuen Kontakt, nach Messeeinladung oder nachdem Sie nach dem ersten Telefonat Unterlagen verschickt haben. Vereinbaren Sie ein neues Telefonat am besten gleich im Gespräch. Nutzen Sie dazu eine Wiedervorlage – auf Papier, elektronisch oder als Eintrag in Outlook. Das Wichtigste beim telefonischen Nachfassen ist, dass Sie vorher mit der Zielperson bereits telefoniert und den Anruf vereinbart haben. - Versprechen Sie einen speziellen Nutzen, der mit dem Nachfass-Telefonat verbunden ist: Angebote nur am Telefon, Nachlass nur noch kurze Zeit, exklusive Einladung im Rahmen eines Messe-Events … So erzeugen Sie Neugier und Offenheit. - Beziehen Sie sich beim Anruf auf den konkreten Anlass und erinnern Sie an das letzte Telefonat. - Kennen Sie Ihren Gesprächspartner schon ein wenig? Dann erleichtert Smalltalk den Einstieg in Ihr Anliegen. - Hat Ihr Gesprächspartner vergessen, dass Sie ihn anrufen wollten? Akzeptieren Sie, wenn er gerade keine Zeit hat – aber bestehen Sie sanft auf einem neuen Gesprächstermin.
weitere Tipps ...

 

Tipps zum Verhandlungstraining
Destruktives Vorgehen Destruktive Verhandlungstechniken der Gegenseite sind oftmals schwer zu erkennen. Denn keiner Ihrer Partner wird Sie warnen: „Achtung, jetzt wende ich gleich eine unfaire Vorgehensweise an.“ Die Motivation, warum jemand trotz alledem diese Taktiken ins Spiel bringt, ist sehr schwer zu analysieren. Dennoch sollten Sie Ihre Fähigkeit trainieren, unfaire Vorgehensweisen zu erkennen, um dementsprechend reagieren zu können. Wenn in einer Verhandlung immer nur der gesunde Menschenverstand maßgeblich wäre, dann würde sich die Zeitdauer der Verhandlung sehr verkürzen. Ein gegenseitiges Bewerten der Argumente und Ziele würde dann immer dem besseren Argument zum Durchbruch verhelfen. Doch in der Praxis steht dem der einzelne Mensch mit seinen individuellen Bedürfnissen, Wünschen, Erfahrungen und Gefühlen gegenüber. Dabei ist jedoch klarzustellen, dass kein Mensch bewusst und absichtlich ein schlechtes und schädliches Verhalten wählt. Vielen ist in stressigen (Verhandlungs-)Situationen nicht bewusst, was sie tun. Helfen Sie Ihren Verhandlungspartnern, solche destruktiven Taktiken zu erkennen, indem Sie sie aufdecken.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Telefontraining und Telefonschulungen

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings für erfolgreiche Telefonate. Nicht nur Rhetoriktrainer, sondern Telefontrainings, Beschwerdemanagement, Melden, Verkaufstraining, Kundengewinnung, Telefonseminare oder Lehrer sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Boll oder am Ort Ihrer Wahl.
Übersicht zu Telefonschulungen

 

Übersicht Verkaufsseminare und Verkaufstrainings

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Kundenorientierung. Nicht nur Rhetoriktrainer, sondern Kaltakquise, Verkaufsgrundlagentraining, Vertriebsstrategie, Verkaufspsychologie, Kundenmanagement, Kundenbindung oder Kundenmanagement sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Boll oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf

 


Seminare in Boll

Unser Team professioneller Trainer kommt direkt aus der Praxis, ob als Verkäufer, Vertriebsleiter oder Außendienstler. In Ihren Trainings können Sie also nicht nur auf ein umfangreiches Fachwissen, sondern auch persönliche Erfahrungen zurückgreifen. Dies ermöglicht uns, die Verkaufs- und Vertriebstrainings optimal und mit hoher Lerneffektivität durchzuführen. Nutzen Sie unser Online-Formular. Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden und persönlich Ihre Wünsche und Fragen für ein anstehendes Verkaufstraining besprechen. Gerne lassen wir Ihnen auch unser Seminarprogramm zukommen. Wir freuen uns auf Sie.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... Einerseits erfährt so das Unternehmen auf schnelle und kostengünstige Art von Verbesserungsmöglichkeiten und andererseits bietet ein Kundenbeirat eine hervorragende Möglichkeit Kunden an sich zu binden und für Mundpropaganda zu sorgen. Wichtig ist der rechtzeitige Wechsel der Mitglieder, denn so sorgen Sie dafür, dass immer wieder neue Sichtweisen eingebracht werden. Üblicherweise gehören Kunden einem Kundenbeirat zwischen sechs Monaten und drei Jahren an. Beispiel: Auszug aus der Satzung des Kundenbeirats der STRATO AG §1 Aufgaben: Der Kundenbeirat der STRATO AG vertritt die Interessen der Kunden und berät den Vorstand der STRATO AG. Durch die Arbeit des Kundenbeirates wird die Service-Orientierung der STRATO AG wesentlich gestärkt und ein weiterer Ausbau der Marktposition von STRATO unterstützt. Oftmals werden Sitzungen des Kund ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Boll. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Kommen wir in Kontakt?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Boll. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Kundenwunsch, Kundenmanagement, Vertreterworkshop, Einzelhandelsworkshop, Basisverkaufstraining, Zusatzverkauf, Basisverkaufstraining
  • Führung: Führungsstile, Teamkommunikation, Gruppenmotivation, Teambildung, Teamkommunikation, Delegation

  • Rhetorik: Gesprächstechniken, Sprechtraining, Rhetorikkurse, Kommunikationsworkshop, Fragetechnik, Kontern
  • Messeauftritte: Messebewertung, Standpersonal, Messetrainer, positive Ansprache, Leadgenerierung, Leads
  • Telefon: Stimme, Gesprächsabschluss, Training, Aussprache, Lehrgang, Gesprächsweitergabe
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufspsychologie

Unterschiedliche Kunden. Psychologisch richtig verkaufen. Rhetoriktrainer, Kundentypologie, Fortbildung, Akquisitionstraining, Rhetoriktrainer, Business-to-Business Verkauf.
mehr erfahren ...