Rhetoriktrainer oder Beschwerdemanagement in Engen

 

Die wenigsten sind geborene Verkäufer. Aber Verkaufsfertigkeiten sind erlernbar. Gerne möchten wir Ihnen das Wissen und die notwendigen Fähigkeiten vermitteln. Welche Struktur hat ein Verkaufsgespräch? Auf welche Dinge muss ich als Verkäufer speziell achten? Wie gehe ich mit Kundeneinwänden oder Vorwänden um und manövriere mich geschickt durch die Preisverhandlung? Hier können wir Ihnen helfen. Durch Seminare, Kurse und Schulungen. Als Weiterbildungsanbieter (anrufen, After Sales Management, Gesprächstechniken, Angebot, Messeworkshop, Rhetoriktrainer) führen wir gerne Schulungen durch. In Engen oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Engen.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Verkaufskurs & Kundenorientierung
Warten am Telefon In manchen Unternehmen werden Anrufer, für die gerade kein Gesprächspartner zur Verfügung steht, in eine Warteschleife geschaltet - und mit Musik berieselt. Manchmal werden ihnen sogar Werbetexte oder flotte Sprüche vorgesetzt. Ist diese Praxis kundenfreundlich? Warten am Telefon ist für Kunden nicht unterhaltsam, sondern unangenehm. Meist sind sie nervös, weil sie sich innerlich auf ein Gespräch vorbereitet haben und nun versuchen, sich bestimmte Formulierungen zu merken. Ziel sollte es immer sein, das Warten zu vermeiden oder zu verkürzen. Wo dies nicht möglich ist, ist eine knappe, informative Ansage, die um Verständnis bittet, angebracht – dabei sollte die Stimme aber weder leiern noch hysterisch freundlich klingen! Musik wird akzeptiert, wenn sie ruhig und leise ist. Werbesprüche können Kunden so verärgern, dass sie auflegen und einen anderen Anbieter suchen.
weitere Tipps ...

 

Telefonmarketing & Verkaufserfolg
Tandem mit Außendienst: Zwischen Außendienst und Innendienst treten häufig Reibereien auf, wenn es um Kompetenzen geht. Wie vermeiden Sie diese? Wenn Sie die Bestandskundenpflege intensivieren wollen, ist es ein möglicher Weg, die Kundenstämme zu trennen: Beispielsweise werden C-Kunden nur noch telefonisch betreut, bei B-Kunden wird die Besuchsfrequenz gesenkt und bei A-Kunden erhöht. Wie gelingt die Kooperation im Tandem? Ideal: Außendienst und Innendienst sind zusammen für den gemeinsamen Erfolg verantwortlich. Das bedeutet: Umsätze fließen in einen gemeinsamen Topf, ebenso Erfolgsboni. Statt „die Guten ins (Außendienst-) Töpfchen, die Schlechten ins (Innendienst-) Kröpfchen“ ziehen Telefon-Marketing und Vertreter also an einem Strang. Auf diese Weise gibt es bei A-Kunden einen Mix aus Besuchen und Telefonaten und bei C-Kunden zumindest einen Besuch pro Jahr. So zeigen Sie Präsenz! Optimal ist es, wenn Sie als Innendienstler gelegentlich mit dem Außendienst unterwegs sind – und vielleicht sogar dessen Termine legen. Etwa dann, wenn sich das aus einem Betreuungstelefonat heraus als aktuell sinnvoll erweist.
weitere Tipps ...

 

Tipps zum Verhandlungstraining
Körpersprache einsetzen Wenn Sie in einer Verhandlung wichtige Ziele haben und diese unbedingt erreichen wollen, dann sollten Sie Ihr Auftreten vor dem Spiegel proben. Achten Sie bei der Probe ganz bewusst auf folgende wichtige Punkte: 1. Bevor Sie anfangen zu reden, simulieren Sie bei geschlossenen Lippen ein Gähnen. Das senkt Ihren Kehlkopf und entspannt ihn. Das verleiht Ihrer Stimme beim Sprechen mehr Klang. 2. „Frieren“ Sie Ihre offene und straffe Körperhaltung ein, um wichtige Botschaften zu unterstreichen. Irritieren Sie Ihr Gegenüber nicht durch ständiges Wechseln Ihrer Haltung. 3. Halten Sie bei wichtigen Aussagen unbedingt Blickkontakt. 4. Kunstpausen können Spannung erzeugen und eingesetzt werden, um Kernaussagen zu unterstreichen: „Ich habe eine wichtige Empfehlung (Pause), nämlich...“.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Telefontraining und Telefonschulungen

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings für erfolgreiche Telefonate. Nicht nur Rhetoriktrainer, sondern Inbound, Trainer, Telefon-Notiz, Telefonkompetenz, Telefon-Warteschleife, Telefonregeln oder Telefon Marketing sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Engen oder am Ort Ihrer Wahl.
Übersicht zu Telefonschulungen

 

Übersicht Verkaufsseminare und Verkaufstrainings

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Kundenorientierung. Nicht nur Rhetoriktrainer, sondern Vertriebsschulung, Verhandlungstechniken, Vertriebsseminar, Reklamation, Basisverkaufstraining, Verkauf oder Gesprächseröffnung sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Engen oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf

 


Seminare in Engen

Bei Seminaren rund um das Thema Verkaufen und Verkaufskommunikation sind wir die Experten. Unser qualifiziertes und motiviertes Trainerteam hat selbst Erfahrungen in der Arbeitswelt eines Verkäufers gesammelt. Wir kommen jederzeit direkt zu Ihnen vor Ort, ganz gleich ob zum Einzelcoaching oder zum Gruppenseminar. Selbstverständlich stehen Ihnen aber auch unsere Räumlichkeiten zur Verfügung. Wir richten uns in allem ganz nach Ihnen. Sie möchten ein individuelles Angebot zum Vertriebs- oder Verkaufstraining oder zu einer Außendienstschulung. Lassen Sie es uns wissen, ganz einfach per Mail, Online-Formular oder gerne auch telefonisch. Dürfen wir als professionelle Verkaufstrainer für Sie tätig werden?

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... erschiedliche Kundengesichter: fröhlich, verärgert, lachend,...> Grundsätzlich lassen sich drei verschiedene Kundentypen unterscheiden: Neukunden, Stammkunden und verlorene Kunden. Es ist festzuhalten, dass die Gewinnung von Neukunden in vielen Unternehmen das vorherrschende Ziel ist. Viele Unternehmen belohnen vor allem die Gewinnung von Neukunden durch allerlei Anreize: Prämiensysteme, Provisionen, Boni. Die Anzahl der gewonnenen Neukunden wird gemessen, auf Schaubildern und Grafiken verdeutlicht und ist vielen Mitarbeitern präsent. Wie viele Stammkunden jedoch gehalten werden konnten und welche Bedeutung diese für die Wertschöpfung eines Unternehmens haben, ist vielen Mitarbeitern und wohl auch vielen Chefs nicht klar. (siehe: „Verankern Sie die Ziele der Kundenbindung im Unternehmen“ S. XXX) Neukunden: Jedes Unternehmen brauch ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Engen. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Kommen wir in Kontakt?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Engen. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Positionierung, Verhandlungen, Verkäuferseminare, Zusatzverkäufe, Cross-Selling, Vertriebsseminar, Empfehlungsgeschäft
  • Führung: Projektmanagement, Motivation, Planung, Führungspersönlichkeit, Teamarbeit, Gruppenmotivation

  • Rhetorik: kontern, Korrespondenztraining, Präsentation, Hinterfragen, Gesprächstechniken, Fragetechnik
  • Messeauftritte: Messepräsentation, Messetraining, Publikumsmessen, Neukundengewinnung, Messetrainer, Messebewertung
  • Telefon: Beschwerden, Dienstleister, Telefonverkauf, Telefonakqusiteur, Serviceanrufe, Servicecenter
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufspsychologie

Unterschiedliche Kunden. Psychologisch richtig verkaufen. Rhetoriktrainer, Kundenbedürfnisse, Kundengewinnung, Preisverhandlung, Rhetoriktrainer, Akquisitionsschulung.
mehr erfahren ...