Rhetoriktrainer oder Telefonanruf in Freiberg

 

Vielen Dank für Ihr Interesse an Seminaren und Trainings rund um das Thema Verkaufen. Sie suchen einen qualifizierten Anbieter für Schulungen für Vertriebsleiter und Verkäufer? Sie möchten das Wissen Ihrer Mitarbeiter im Außendienst, am Point of Sale oder im Einzelhandel auffrischen? Selbstverständlich stehen wir Ihnen als Seminaranbieter Rede und Antwort. Als Weiterbildungsanbieter (Telefonzentrale, Direktmarketing, zurückrufen, Business-to-Business Verkauf, Verhandlungstaktiken, Rhetoriktrainer) führen wir gerne Schulungen durch. In Freiberg oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Freiberg.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Verkaufskurs & Kundenorientierung
Reklamationen Reklamationen sind keine Katastrophe - hinter ihnen verbirgt sich fast immer eine legitime Unzufriedenheit. Nur sehr selten geht es darum, sich Nachlässe auf Kosten der Firma zu ergaunern. Wie gehen Sie mit reklamierenden Kunden um, die verärgert sind? Manche Kunden regen sich so auf, dass sie nicht mehr in der Lage sind, zuzuhören. Geben Sie ihnen Gelegenheit, ihren Ärger auszudrücken und sich Luft zu verschaffen. Danach sollte ein paar Augenblicke Schweigen herrschen - wie die Ruhe nach dem Sturm. Sagen Sie danach klar, dass es Ihnen leid tut, dass das Problem entstanden ist. Stellen Sie dann sachliche Fragen, um die Hintergründe zu klären und den Fall einzugrenzen - ergebnisorientiert und ohne Schuldzuweisungen. Tipp: Besonders beruhigend wirken die Worte „sofort” und „persönlich” - sie sind daher für jedes Stressgespräch zu empfehlen.
weitere Tipps ...

 

Telefonmarketing & Verkaufserfolg
Branchen-Begriffswelten: Manche Branchen sprechen einen Sinn besonders stark an: visuell (Sehen), auditiv (Hören) oder kinästhetisch (Fühlen). Dazu kommen bestimmte branchenübliche Fachwörter wie Ahle, Zarge oder Klampe. Um Kompetenz auszustrahlen, sollten Sie also entsprechende Begriffe kennen und anwenden. Wie gehen Sie vor? - Handwerker sind oft stark kinästhetisch orientiert. Packen Sie zu, lassen Sie mit anfassen, geben Sie Gewicht und ziehen Sie mit! - Musische Berufe sind ganz Ohr für Sie, wenn gut klingt, was Sie zu sagen haben. - Designer – ob Künstler oder Werbegrafiker – lassen sich gern etwas zeigen, bringen Farbe ins Spiel und arbeiten mit Bildern, Visionen und Inszenierungen. - Wenn es gilt, alle drei Sinne möglichst variantenreich anzusprechen, wählen Sie Ihren Wortschatz nach Zielgruppe aus. Dazu kommen Fachwörter, die Sie etwa Fachzeitschriften entnehmen. - Für Ihre Praxis heißt das: Halten Sie einen Grund-Gesprächsleitfaden je nach Branche bereit – mit entsprechendem Wortschatz und Jargon. Achtung: Real benutzter Jargon und Schriftsprache weichen oft voneinander ab!
weitere Tipps ...

 

Tipps zum Verhandlungstraining
Belehrungen Mit dieser Technik will man Sie in eine Rechtfertigungsposition drücken. Wenn Sie sich jedoch rechtfertigen, befinden Sie sich in einer defensiven, reaktiven Position. Es kann bei Ihrem Gegenüber der Eindruck entstehen „Irgendwie habe ich doch recht gehabt!“ Die einzige Empfehlung, um nicht in diese defensive Rolle hineingedrängt zu werden, lautet: Geben Sie nach. Damit verpufft die Belehrung ohne Wirkung. Beispiel: - Belehrung: „Na, Sie haben ja noch keine allzu große Erfahrung in unserer Branche und können das deshalb gar nicht wissen.“ - Antwort: „Stimmt, daher frage ich ja nach. Ich habe verstanden,…“ Oft treten Belehrungen in Verhandlungen dann auf, wenn große Alters- oder Hierarchieunterschiede da sind. Wenn Sie als Neuling mit dem langjährigen Abteilungsleiter verhandeln, wird die eine oder andere Belehrung vermutlich nicht ausbleiben.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Telefontraining und Telefonschulungen

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings für erfolgreiche Telefonate. Nicht nur Rhetoriktrainer, sondern Telefontraining, Kundenbindung, Telefongespräche, Gesprächsweitergabe, Meldung, Gesprächsverhalten oder Customer-Care-Center sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Freiberg oder am Ort Ihrer Wahl.
Übersicht zu Telefonschulungen

 

Übersicht Verkaufsseminare und Verkaufstrainings

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Kundenorientierung. Nicht nur Rhetoriktrainer, sondern Kurs, Verkaufsabschluss, Gesprächsinhalte, Kaufsignale, Kundenwunsch, After Sales Management oder Selbstmotivation sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Freiberg oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf

 


Seminare in Freiberg

Unsere Verkaufsseminare zeichnen sich vor allem durch einen hohen Praxisbezug aus. Unser professionelles und hochmotiviertes Trainerteam hat selbst über Jahre hinweg im Bereich des Verkaufs gearbeitet: als Vertriebsleiter, im Einzelhandel oder im Außendienst. So garantieren wir Ihnen in unseren Trainings nicht nur kompetentes Fachwissen, sondern auch praxisnahe Anregungen direkt von den Profis. Sie haben Interesse an einer Schulung oder einem Seminar? Gerne senden wir Ihnen ein unverbindliches Angebot zum Verkaufstraining. Teilen Sie uns einfach Ihre Wünsche per Online-Formular mit und wir werden uns bei Ihnen melden. Natürlich können Sie uns auch jederzeit direkt anrufen. Wir freuen uns auf Sie.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... ann, 1995 zit. nach Manfred Bruhn/Christian Hamburg (Hrsg.): Handbuch Kundenbindungsmanagement, 1999. S.8) Kundenbindung: „das Bemühen, Abnehmer mit ökonomischen, sozialen, technischen oder juristischen Mitteln an einen Lieferanten zu ketten“ (Nieschlag/Dichtl/Hörschgen, 1997, S.125)“ (Andreas Eggert: Kundenbindung aus Kundensicht, S.28) 2. Kundenbindung als ein Merkmal des Kunden: Kundenbindung an das Unternehmen. „Die Bindung eines Kunden ist mit dessen Treue gleichzusetzen, das heißt ein Kunde ist gebunden, wenn er gegenüber dem jeweiligen Anbieter loyal ist“ (Homburg/Giering/Hentschel, 1998, S.88) (Andreas Eggert: Kundenbindung aus Kundensicht, S.28) Neben dem Begriff Kundenbindung werden auch folgende Begriffe verwendet: Beziehungsmanagement, Markentreue, Produkttreue, Kundenzufriedenheit. Beim Ausdruck „Kundentreue“ meint „T ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Freiberg. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Kommen wir in Kontakt?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Freiberg. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Kundenrückgewinnung, Salestraining, Vertreterworkshop, Verkaufskompetenz, Selbstmotivation, Argumentation, kundentypen
  • Führung: Führungsgrundsätze, Verhaltensmuster, Mitarbeiterpotentiale, Personalmanagement, Führungsgrundsätze, Rollenverständnis

  • Rhetorik: Hinterfragen, Rhetorikkurs, Präsentation, Sprechtraining, Small-Talk, Rhetorikseminar
  • Messeauftritte: Fachmessen, Messeseminar, Fachmessen, Leads, Messeerfolg, Massetraining
  • Telefon: Telefongespräch, Anrufbeantworter, Telefonverkauf, Testanruf, Telefonakqusiteur, Sekretariat
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufspsychologie

Unterschiedliche Kunden. Psychologisch richtig verkaufen. Rhetoriktrainer, Vertriebscoaching, Verkaufspsychologie, Außendienstkurs, Rhetoriktrainer, Aussendienstseminare.
mehr erfahren ...