Rhetoriktrainer oder Telefonverkäufer in Laufenburg

 

Einwandbehandlung und Preisargumentation sind die Punkte in einem Verkaufsgespräch, die wesentlich über den erfolgreichen Abschluss bestimmen. Sie möchten sich in den passenden Reaktionstaktiken schulen und professionelle Rückmeldung zu Ihrer Gesprächsführung erhalten? Wir sind der richtige Partner für professionelles Verkaufstraining. Als Weiterbildungsanbieter (CCC, Vertreterseminar, Einwandbehandlung, Kommunikationstechniken, Einzelhandelstraining, Rhetoriktrainer) führen wir gerne Schulungen durch. In Laufenburg oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Laufenburg.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Verkaufskurs & Kundenorientierung
Zusammenfassungen Immer öfter finden Sie heute in Fachzeitschriften oder Fachbüchern Zusammenfassungen, die eine längere Darstellung in wenigen Sätzen noch einmal auf den Punkt bringen (Summary, Fazit). Manchmal stehen diese Kurzfassungen auch vor dem eigentlichen Bericht. Wie gelingt Ihnen eine knackige Zusammenfassung? Vor allem für die Verfasser längerer Berichte oder Abhandlungen ist eine Zusammenfassung sinnvoll, denn sie werden dadurch gezwungen, klar und eindeutig Stellung zu beziehen. Verfassen Sie die sogenannte Summary nicht am Ende Ihres Werks, sondern schon vorher – dann haben Sie einen Leitfaden, auf welches Ergebnis Ihr Text hinsteuern soll. Zusammenfassungen geraten oft sprachlich holprig, weil sie zu oft überarbeitet wurden und der Verfasser gegenüber seinem eigenen Text schließlich „betriebsblind” wurde. Lassen Sie Zusammenfassungen daher immer von sprachlich versierten Kollegen gegenlesen und verbessern!
weitere Tipps ...

 

Telefonmarketing & Verkaufserfolg
Cross-Selling: Neukunden gewinnen ist gut – Bestandskunden aktivieren besser. Viele kleine und mittlere Unternehmen verlieren ehemals gute Kunden an Mitbewerber, weil sie die Pflege von Bestandskunden vernachlässigen. Der Begriff Cross-Selling meint nichts anderes als den Querverkauf (auch: Kreuzverkauf) von einander ergänzenden Produkten oder Dienstleistungen. Hintergrund: Kunden sind oft bereit, von einem bereits bekannten Anbieter weitere Produkte abzunehmen. - Ein Beispiel: Trainerin Simone Maier im Feedbacktelefonat mit dem Auftraggeber: „Schön, Herr Schaffner, dann setzen wir das letzte Modul ab der nächsten Woche um, wie besprochen, ich freue mich schon darauf. Da ich Sie gerade an der Strippe habe: Aus unseren Feedbacks ergeben sich weitere Themenwünsche der Teilnehmer, alle rund um Teambuilding. Welche davon sollten wir aus Ihrer Sicht zeitnah realisieren? Mein Gedanke ist, Ihnen unverbindlich einen inhaltlichen Vorschlag zu machen. Wäre das in Ihrem Sinne?“ Achtung: Frau Maier führt hier „die neutrale dritte Person“ ins Feld – nämlich die Teilnehmer! Wen lassen Sie für sich argumentieren?
weitere Tipps ...

 

Tipps zum Verhandlungstraining
Abwertungen Gerade in Verhandlungen ist es von entscheidender Bedeutung so aufzutreten, dass man Sie respektiert. Jegliche Verunsicherung Ihrerseits werden Ihre Verhandlungspartner wahrnehmen und Sie als vermeintlich „leichte Beute“ abstempeln. Wie können Sie einer solchen Entwertung Ihrer Persönlichkeit vorbeugen? Entscheidend ist, dass Sie sich selbst an das Steuerrad der Verhandlung stellen und nicht staunend daneben stehen. Sehr hilfreich dazu ist ein Eigen-Coaching mit folgender Frage: - „Wer wäre ich, wenn ich selbstbewusster/weniger leicht zu ärgern/weniger schnell wütend wäre?“ Notieren Sie sich Ihre Antworten auf einem Spickzettel und lesen Sie sich das Ganze nochmal vor der Verhandlung oder in einer Verhandlungspause durch. Sie werden schnell spüren, dass das positive Bild Ihrer Antworten viel zu einem selbstbewussten Auftreten beitragen wird. Achtung! Vermeiden Sie das Extrem: Zu selbstbewusstes Auftreten kann Ihre Verhandlungen ebenfalls schädigen.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Telefontraining und Telefonschulungen

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings für erfolgreiche Telefonate. Nicht nur Rhetoriktrainer, sondern Telefonschulungen, Telemarketing, Neukunden, Telefonregeln, Seminaranbieter, Telefon-Warteschleife oder Gesprächsentgegennahme sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Laufenburg oder am Ort Ihrer Wahl.
Übersicht zu Telefonschulungen

 

Übersicht Verkaufsseminare und Verkaufstrainings

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Kundenorientierung. Nicht nur Rhetoriktrainer, sondern Preisverhandlung, Kaufsignale, Verkäuferseminar, Fragetechniken, Kaltakquise, Kundenrückgewinnung oder Verkaufsknigge sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Laufenburg oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf

 


Seminare in Laufenburg

Unsere erfahrenen Trainer kommen auch gern zu Ihnen vor Ort, um gemeinsam mit den Mitarbeitern Ihres Unternehmens ein optimales und effektives Verkaufstraining durchzuführen. In ganz Europa! Fordern Sie hier Ihr Gratisinfopaket zu unseren Verkaufsseminaren an oder nehmen Sie direkt telefonisch Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören und beantworten Ihnen gerne jederzeit Ihre Fragen rund um das Thema Verkauf.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... ann, 1995 zit. nach Manfred Bruhn/Christian Hamburg (Hrsg.): Handbuch Kundenbindungsmanagement, 1999. S.8) Kundenbindung: „das Bemühen, Abnehmer mit ökonomischen, sozialen, technischen oder juristischen Mitteln an einen Lieferanten zu ketten“ (Nieschlag/Dichtl/Hörschgen, 1997, S.125)“ (Andreas Eggert: Kundenbindung aus Kundensicht, S.28) 2. Kundenbindung als ein Merkmal des Kunden: Kundenbindung an das Unternehmen. „Die Bindung eines Kunden ist mit dessen Treue gleichzusetzen, das heißt ein Kunde ist gebunden, wenn er gegenüber dem jeweiligen Anbieter loyal ist“ (Homburg/Giering/Hentschel, 1998, S.88) (Andreas Eggert: Kundenbindung aus Kundensicht, S.28) Neben dem Begriff Kundenbindung werden auch folgende Begriffe verwendet: Beziehungsmanagement, Markentreue, Produkttreue, Kundenzufriedenheit. Beim Ausdruck „Kundentreue“ meint „T ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Laufenburg. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Kommen wir in Kontakt?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Laufenburg. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Vekaufsverhalten, Einwandbehandlung, Gesprächsinhalte, Beschwerdemanagement, Gesprächsablauf, Konditionenmanagement, Vorwandbehandlung
  • Führung: Rollenverständnis, Führungskräfteentwicklung, Gruppenführung, Stressmanagement, Führungsnachwuchs, Kommunikationsmanagement

  • Rhetorik: sich durchsetzen, Präsentationstraining, sich durchsetzen, Rhetoriktraining, Stimmtraining, Parlieren
  • Messeauftritte: Messeauftritt, Messeseminar, Messeschulung, Messeschulungen, Messeschulung, Messeauftritte
  • Telefon: Gesprächsführung, Anrufer, Einwandbehandlung, Call, Mystery Call, Seminaranbieter
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufspsychologie

Unterschiedliche Kunden. Psychologisch richtig verkaufen. Rhetoriktrainer, Verkaufsoptimierung, Zusatzverkauf, Fragetechniken, Rhetoriktrainer, Verkaufsfortbildung.
mehr erfahren ...