Rhetoriktrainer oder Abschlusstechniken in Mainz

 

Wer das Verkaufen als Beruf hat, steht täglich vor neuen Situationen und Herausforderungen. Nicht jeder Kunde ist leicht zu überzeugen und die Gesprächsführung muss stets flexibel und anpassbar sein. Bei unseren Seminaren, Kursen und Workshops lernen Sie die passende Antwort auf jede Frage und garantieren sich damit den Erfolg Ihrer Verkaufsgespräche. Als Weiterbildungsanbieter (Serviceanrufe, Kundenfreundlichkeitsworkshop, Messeplanung, Verkaufstrainings, Messevorträge, Rhetoriktrainer) führen wir gerne Schulungen durch. In Mainz oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Mainz.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Verkaufskurs & Kundenorientierung
Klare Grundsätze In immer mehr Unternehmen gibt es schriftlich niedergelegte ethische Grundsätze, an die sich alle Beteiligten halten müssen - vom Inhaber bis zur Aushilfskraft. Manchmal haben sie andere Namen wie Leitbild, Firmenethik oder Credo. Eines aber haben sie gemeinsam: Sie beschreiben grundsätzliche Verhaltensweisen gegenüber Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten. Idealerweise werden diese Grundsätze den Mitarbeitern nicht einfach von außen übergestülpt, sondern unter ihrer Beteiligung entwickelt. Mitarbeiter, die an der Formulierung einer internen Ethik beteiligt sind, fühlen sich in der Regel stärker verpflichtet, sich an sie zu halten als solche, die sie nur einmal durchgelesen und dann unterschrieben haben. Ethische Grundsätze haben eine sehr positive Außenwirkung, wenn sie gelebt und umgesetzt werden und oft verbessern sie auch das Betriebsklima nachhaltig.
weitere Tipps ...

 

Telefonmarketing & Verkaufserfolg
Vorsicht Negation!: Denken Sie jetzt nicht an einen rosaroten Elefanten, der „töröööö“ macht! Woran haben Sie gerade gedacht? Sie merken an dem Beispiel: Sprachliche Negationen blendet unser Gehirn einfach aus. Daher erreichen Sie mit derartigen Formulierungen das schiere Gegenteil: „Wir wollen Sie nicht über den Tisch ziehen“, „Bei uns haben Sie garantiert keine langen Vertragslaufzeiten …“ Schon ist der Verdacht geweckt. Fast immer gibt es jedoch einen Satz, mit dem Sie negative Formulierungen ersetzen können. - Die umseitig genannten Beispielsätze klingen dann z.B. so: „Sichern Sie sich faire Bedingungen“, „Wenn Sie es wünschen, können Sie jederzeit aus dem Vertrag.“ - Ein „Mache ich gern so!“ oder „natürlich ...“ klingt dagegen viel positiver. - Aus „Das haben wir noch nie so gemacht, da müssen Sie sich täuschen“ wird: „Interessante Variante – ich prüfe mal, was wir da tun können.“ - Negationen verbergen sich auch in Form unterschwelliger Drohungen: „Zögern Sie nicht …“, oder „Nie mehr XYZ …“ gehören in die Mottenkiste.
weitere Tipps ...

 

Tipps zum Verhandlungstraining
Ändern Sie die Spielregeln Unfaire Techniken laufen ab wie Spiele, die beide Parteien miteinander spielen. Das bedeutet, dass der Ablauf immer der gleiche ist. Alles geht seinen vorhersehbaren Gang und hinterher haben einige Beteiligte an der Verhandlung das ungute Gefühl, nicht fair behandelt worden zu sein. Die Bezeichnung Spiel bedeutet aber gleichzeitig nicht immer, dass allen Beteiligten die Regeln klar und bewusst sind. Daher lautet der Expertentipp: Ändern Sie die Spielregeln. Was heißt das konkret? Stellen Sie sich Folgendes vor: Sie spielen mit einem Bekannten eine Partie Schach. Nach einigen Zügen fangen Sie plötzlich an, die Figuren nach Mühle-Regeln zu bewegen. Ihr Bekannter wird im ersten Moment sehr verblüfft sein. Übertragen auf die Verhandlungssituation bedeutet dies, dass Sie von Anfang an wachsam sein sollten. Sobald Sie nun bemerken, dass eine unfaire Technik ins Spiel gebracht wird, sollten Sie die Regeln ändern. Das heißt konkret, verweigern Sie die Ihnen zugedachte Rolle, verhalten Sie sich anders, als es Ihr Gegenüber erwartet. Damit erzielen Sie im ersten Moment die oben beschriebene Verblüffung. Dann können Sie wieder auf einer wertschätzenden und partnerschaftlichen Ebene weiterverhandeln.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Telefontraining und Telefonschulungen

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings für erfolgreiche Telefonate. Nicht nur Rhetoriktrainer, sondern Telefontrainer, Dienstleister, Kundengewinnung, Lehrgang, Telefoncoaching, Akquisition oder Sekretärin sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Mainz oder am Ort Ihrer Wahl.
Übersicht zu Telefonschulungen

 

Übersicht Verkaufsseminare und Verkaufstrainings

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Kundenorientierung. Nicht nur Rhetoriktrainer, sondern Training-on-the-Job, Kundenwunsch, Abschlusstechniken, Empfehlungsmarketing, Verkaufserfolge, Preisverhandlung oder Verhandlungstechniken sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Mainz oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf

 


Seminare in Mainz

Unserer Verkaufsseminare zeichnen sich durch hohen Praxisbezug aus. In den Trainings stehen die Teilnehmer im Mittelpunkt und unsere Trainer stimmen individuell mit Ihnen die genauen Inhalte ab, ganz nach Ihren Bedürfnissen. Ganz gleich ob Gruppenseminar oder Einzelcoaching, wir garantieren Ihnen ein effektives Seminar, eine effiziente Fortbildung, von dem Sie profitieren werden. Wir haben Ihr Interesse an einem Vertriebs- oder Verkaufstraining mit uns geweckt? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Ganz einfach per Mail oder gerne auch telefonisch. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören und Sie individuell als Trainerteam beraten zu dürfen.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... es lohnt, genauer zu untersuchen: a) Korrespondenz (Wie wird die Korrespondenz geführt?) b) Telefonate (Wie werden Telefonate geführt?) c) Organisatorisches (Wie hoch ist die Bearbeitungszeit?) d) interne Kommunikation (Wie gehen wir miteinander um?) e) externe Kommunikation (Wie wird über das Unternehmen gesprochen?) Schnittstelle Korrespondenz: Überlegen Sie, welche Briefe und Emails Ihre Kunden von Ihrem Unternehmen erhalten! Wie ist der Schreibstil dieser Briefe? Welche Formulierungen werden verwendet? Der Schreibstil für gute Briefe Achten Sie darauf, Ihren Gesprächspartner auch als Partner anzusprechen und vermeiden Sie Amtsdeutsch. Formulierungen wie „wir gewähren“, „bezugnehmend“ sollten Sie aus Ihrem Wortschatz streichen. Starten Sie mit einer positiven Aussage. Achten Sie darauf, im ersten Satz den Kunden anzusprechen un ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Mainz. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Kommen wir in Kontakt?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Mainz. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Kundenorientierung, Gesprächsablauf, Verkaufstrichter, Intensivseminare, Verkäuferschulung, Supervisor, Außendienstschulung
  • Führung: Teamkommunikation, Selbstwahrnehmung, Teamentwicklung, Teamkommunikation, Bewerbungsgespräche, Teamarbeit

  • Rhetorik: Kommunizieren, schlagfertig reagieren, Sprechtraining, Hinterfragen, Dialektik, reden
  • Messeauftritte: Messetrainer, Messeschritte, Messecoaching, positive Ansprache, Messeschulungen, Messestand
  • Telefon: Kundengewinnung, Anrufbeantworter, Gesprächsweitergabe, Telefontrainerin, Headset, Telefonapparat
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufspsychologie

Unterschiedliche Kunden. Psychologisch richtig verkaufen. Rhetoriktrainer, Kundenerwartungen, Kundenbedürfnisse, Verkaufskurs, Rhetoriktrainer, Verhandlungstaktiken.
mehr erfahren ...