Rhetoriktrainer oder Verkaufsmeeting in Pfullingen

 

Natürlich gibt es viele Trainingsanbieter für mehr oder weniger qualifizierte Verkaufstrainings. Wie entscheiden Sie? Was ist für Sie als Kunde wichtig? Sicherlich möchten Sie wissen, welche Erfolge wir als Seminar- und Trainingsanbieter vorzuweisen haben und wie zufrieden unsere Kunden sind. Gerne können Sie sich zu unseren Referenzen informieren. Machen Sie sich ein Bild von uns! Als Weiterbildungsanbieter (Konkurrenzbeobachtung, Kaufsignale, Einzelcoaching, Einzeltraining, Innendienstseminar, Rhetoriktrainer) führen wir gerne Schulungen durch. In Pfullingen oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Pfullingen.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Verkaufskurs & Kundenorientierung
Ein gepflegter Wagen Bei Außendienstmitarbeitern wird das Fahrzeug zum rollenden Schaufenster. Viele Kunden registrieren sehr genau, um was für einen Wagen es sich handelt, wie gepflegt er wirkt und was man hinter den Fenstern alles erkennen kann. Wie macht man mit seinem Wagen einen guten Eindruck - auch, wenn es sich nicht um ein Oberklassemodell handelt? Wichtiger als der reale Wert Ihres Wagens ist sein Erscheinungsbild: Alle Autos mit Kundenkontakt sollten wöchentlich einmal gewaschen werden - bei Matschwetter zweimal. Mit dazu gehört eine Inspektion des Innenraums: Koffer, Warenproben oder gar Tüten gehören nicht auf den Rücksitz, sondern in den Kofferraum und natürlich ist auch hier Sauberkeit oberstes Gebot. Wenn branchenüblich ein Oberklassewagen erwartet wird, ist es oft preiswerter, diesen zu leasen. In der Praxis hat es sich bewährt, für jedes Fahrzeug einen Mitarbeiter verantwortlich zu machen und ihm eine entsprechende Checkliste zu übergeben.
weitere Tipps ...

 

Telefonmarketing & Verkaufserfolg
Ziele setzen: Einfach mal ran ans Telefon und schauen, was rauskommt? So kommt mancher hemdsärmelig ans Ziel – doch welches war das noch gleich? Klar, bei Telefonaktionen können Sie sich Zielen und Gesprächen rasch anpassen, also flexibel auf das reagieren, was Sie erfahren. Tatsache ist aber auch: Etwas verändern können Sie nur, wenn Sie klare Ziele definieren. Wohin wollen Sie? Was möchten Sie erreichen? „Mehr Umsatz!“ ist schwammig. Besser formulieren Sie Ziele nach dem SMART-Prinzip. Was verbirgt sich dahinter? Vor allem quantitative Ziele lassen sich mit dem SMART-Prinzip entwickeln: - Spezifisch, also konkret: Sie möchten z. B. aus Kontakten Kontrakte machen. - Messbar: Sie wollen zum Beispiel die Quote von derzeit 22 auf 33 Prozent steigern. - Ambitioniert: 50 % mehr ist ehrgeizig, von 22 auf 24 Prozent dagegen eher wenig. - Realistisch – also wahrscheinlich erreichbar. Beispiel: Das Ziel, die Quote zu verdoppeln (100 %), wäre eher frustrierend. - Terminierbar: Dieses Ziel wollen Sie binnen sechs Wochen erreichen, also ein konkretes Datum.
weitere Tipps ...

 

Tipps zum Verhandlungstraining
Ironie Eine ironische Bemerkung wird in einer Verhandlungssituation gerne zum Testen Ihrer Grenzen eingesetzt. Nach dem Motto „Jetzt schaue ich mal, wie weit ich hier gehen kann“ lässt Ihr Partner eine ironische Bemerkung als Testballon steigen. Wie reagieren Sie am besten darauf? Die effektivste Methode ist, die ironische Bemerkung einfach zu ignorieren. Wenn Sie diese Technik überhören, läuft Ihr Gegenüber mit seinem Angriff komplett ins Leere. Haben Sie in diesem Fall den Mut zur Sprachlosigkeit, denn damit verunsichern Sie den Ironiker stark und stärken gleichzeitig Ihre natürliche Autorität. Beispiel: Sie hören in einer Verhandlung: „Um Ihr Niveau zu erreichen, müsste meins aber gewaltig sinken.“ Stellen Sie sich nun vor, Sie lassen Ihren Gegenüber durch das Ignorieren komplett ins Leere laufen. Wie oft wird er wohl noch ironische Bemerkungen machen, wenn er dafür keine Aufmerksamkeit erhält?
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Telefontraining und Telefonschulungen

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings für erfolgreiche Telefonate. Nicht nur Rhetoriktrainer, sondern Telefonservice, CCC, Warteschleifen, Empfang, Gesprächsweitergabe, Beschwerdemanagement oder Reklamationen sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Pfullingen oder am Ort Ihrer Wahl.
Übersicht zu Telefonschulungen

 

Übersicht Verkaufsseminare und Verkaufstrainings

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Kundenorientierung. Nicht nur Rhetoriktrainer, sondern Verkaufsknigge, Gesprächsziele, Inhouseseminare, Vertriebsstrategie, Intensivschulung, Akquisitionstraining oder Leistungssteigerung sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Pfullingen oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf

 


Seminare in Pfullingen

Wir sind ein Trainingunternehmen mit dem Fokus auf Weiterbildung in den Bereichen Verkauf und Verkaufskommunikation. Unser Seminarangebot reicht von der Inhouseschulung, über Gruppenseminare bis hin zum intensiven Einzelcoaching. Was in unseren Seminaren nie fehlt: der direkte Bezug zu den Bedürfnissen des Kunden, die Interaktivität und der konkrete Praxisbezug. Rufen Sie uns einfach an! Teilen Sie uns mit, was Sie sich konkret für ein Verkaufstraining vorstellen und wir erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot, selbstverständlich kostenlos. Gerne können Sie uns auch eine E-Mail schicken.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... ins Unternehmen flattert. Eine Kundenbeziehung durchläuft unterschiedliche Phasen: a) Vorkaufphase b) Kaufphase c) Nachkaufphase Achten Sie darauf, dass Sie sich bei Ihren Marketingüberlegungen nicht nur auf eine oder zwei der drei Phasen beziehen und andere vernachlässigen. Es genügt eben nicht, sämtliche Energie in die Vorkaufphase zu stecken um sie in der Kaufphase verpuffen zu lassen. Ein Beispiel hierfür: Es werden einige tausend Flyer verteilt, Kinospots geschalten und potentielle Kunden dazu animiert, sich zwecks eines Beratungstermins mit dem Unternehmen in Verbindung zu setzen. Aber die Verkäufer haben offensichtlich noch nie eine Verkaufsschulung besucht und sind verkäuferisch nicht qualifiziert genug, um entsprechende Abschlüsse zu tätigen. Ebenso ist es wenig ratsam, die Energie einzig in die Kaufphase zu investieren. ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Pfullingen. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Kommen wir in Kontakt?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Pfullingen. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Gesprächsroutine, Zusatzverkauf, Vertriebscoaching, Verhandlungstechniken, Konkurrenzbeobachtung, Intensivschulung, Grundlagenworkshop
  • Führung: Gruppenführung, Einstellungsgespräche, Gruppendynamik, Teamleitung, Projektmanagement, Zielkontrolle

  • Rhetorik: Rhetorikseminar, Fragetechnik, Rede, Rhetorikkurs, Gesprächstraining, Korrespondenz
  • Messeauftritte: Messepräsentation, Publikumsmesse, Messeteam, Messetraining, Messecheckliste, Messeschritte
  • Telefon: Offenes Training, Call-Center, Meldung, Service-Center, Telefonverkäufer, Telefongespräche
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufspsychologie

Unterschiedliche Kunden. Psychologisch richtig verkaufen. Rhetoriktrainer, Intensivseminar, After Sales Management, Workshop, Rhetoriktrainer, Verkaufspsychologie.
mehr erfahren ...