Telefontrainer oder Telefonanruf in Alleshausen

 

Ein Verkaufstraining oder ein Vortrag bietet die Möglichkeit, neue Ansätze kennenzulernen und bestehende Verhaltensweisen im Verkauf zu überprüfen. Gerne möchten wir Sie unterstützen, Ihre Verkaufsziele und Ihre Umsätze zu erreichen. Durch Vorträge, Workshops, Training bei Ihnen vor Ort und Außendienstbegleitung für Ihre Verkäufer. Als Weiterbildungsanbieter (Kommunikationsregeln, Vertriebskurs, Führungstechniken, Gesprächsweitergabe, Warteschleifen, Telefontrainer) führen wir gerne Schulungen durch. In Alleshausen oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Alleshausen.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Verkaufskurs & Kundenorientierung
Briefe Kunden, die Briefe von Unternehmen oder Einrichtungen bekommen, lesen diese oft sehr aufmerksam und diskutieren über bestimmte Formulierungen sogar im Familien- oder Freundeskreis. Briefschreiber geraten durch ungeschickte Briefe also schnell in ein ungünstiges Licht. Wie formulieren Sie einen guten Geschäftsbrief? Geschäftliche Briefe auf Papier müssen klar, verständlich und natürlich fehlerfrei sein. Bei oft wiederkehrenden Vorgängen helfen sorgfältig entworfene Textbausteine. Datum, freundliche Begrüßung und Grußformel am Ende dürfen ebenso wenig fehlen wie eine genaue Aufführung der Anlagen. Vermeiden Sie bürokratische Formulierungen im Beamtenstil („wird hiermit zu Ihrer Kenntnis gebracht”), und halten Sie Briefe kurz – mehr als eine Seite ist in den seltensten Fällen nötig.
weitere Tipps ...

 

Telefonmarketing & Verkaufserfolg
Erfolg belohnen: In Zeiten von Finanz- und Bankenkrisen ist das Thema Bonus ein wenig in Verruf geraten. Und natürlich wirkt Motivation durch Geld nur bedingt. Dennoch unterstützen Boni und andere Prämien die Ergebnisse bei Vertriebsaktionen nachweislich – auch beim Telefonmarketing! Voraussetzung: Sie ergänzen eine sichere Fixentlohnung, sei es Gehalt bei Angestellten, Honorar bei Freiberuflern oder Provision bei Handelsvertretern, durch einen Bonus. Was auch immer Sie wählen: Definieren Sie die zu erreichenden Ziele klar. Und: Loben Sie Stufenprämien aus für breitere Motivation. - Mindestens zwei Kernfragen sind wichtig, wenn Sie über Erfolgsextras nachdenken: die Frage nach Einzel- oder Teamprämie und die nach Geld oder Sachwert. - Eine Teamprämie bringt bessere Ergebnisse als eine für Einzelpersonen – da es häufig immer dieselben Gewinner sind, was die anderen schnell frustriert statt motiviert. Hinkt einer im Team nach, werden die anderen sich darum kümmern, dass er aufholt: Nur dann klappt´s mit der Prämie für alle! - gemeinsames Essen, ein Ausflug, bessere Ausstattung am Arbeitsplatz … oft sind „Naturalprämien“ motivierender als Geldprämien.
weitere Tipps ...

 

Tipps zum Verhandlungstraining
Sachzwänge Sogenannte Sachzwänge werden in Verhandlungen oft dazu herangezogen, eine Wand aufzubauen, die mit Argumenten nicht zum Einsturz gebracht werden kann. Mit Sachzwängen sind Rahmenbedingungen gemeint, die vermeintlich nicht geändert werden können und denen man die Verhandlungsergebnisse unterzuordnen hat. Wie sollte man reagieren, wenn Sachzwänge ins Feld geführt werden? Es gibt zwei Erscheinungsformen der Sachzwänge: - Ihr Gegenüber sagt: „In Anbetracht der schwierigen Gesamtsituation gibt es keine sinnvolle Alternative zu unserem Vorschlag,…“, um seine Position festzumauern oder - die Aussage lautet: „Ich würde Ihnen gerne mehr Zugeständnisse machen, aber unsere Unternehmensführung lässt das auf keinen Fall zu.“ Damit soll erreicht werden, dass Sie persönlich mehr Verständnis für seine Argumente entwickeln, da Ihr Partner gar nicht anders handeln kann, um sein Gesicht vor seinem Vorgesetzten nicht zu verlieren. Tipp: Eine hypothetische Frage („Mal angenommen, die Zwänge wären nicht da,…?”) kann Denkräume öffnen.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Telefontraining und Telefonschulungen

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings für erfolgreiche Telefonate. Nicht nur Telefontrainer, sondern Telefonseminar, Gesprächsverhalten, Lehrgang, Customer-Care-Center, Telefonberatung, Meldung oder Anrufer sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Alleshausen oder am Ort Ihrer Wahl.
Übersicht zu Telefonschulungen

 

Übersicht Verkaufsseminare und Verkaufstrainings

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Kundenorientierung. Nicht nur Telefontrainer, sondern Zusatzverkäufe, Verkäuferseminar, kundentypen, Kundentypologie, Verkaufspräsentation, Einwandbehandlung oder Kundenkommunikation sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Alleshausen oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf

 


Seminare in Alleshausen

Wir als kompetentes Weiterbildungsunternehmen bieten Ihnen individuell abgestimmte Trainings, ganz nach Ihren Bedürfnissen und Vorstellungen. Unsere erfahrenen Trainer konnten über Jahre eigene Erfahrungen im Verkaufsbereich sammeln: ob im Außendienst, im Einzelhandel oder im Vertrieb. Wir garantieren Ihnen also nicht nur kompetentes Theoriewissen, sondern auch praxisbezogene Tipps und Anregungen, direkt von Profis. Fordern Sie hier Ihr Gratisinfopaket zu unseren Verkaufsseminaren an oder nehmen Sie direkt telefonisch Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören und beantworten Ihnen gerne jederzeit Ihre Fragen rund um das Thema Verkauf.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... paganda. Besonders dann, wenn diese unzufrieden sind. Schafe frieren, wenn sie frisch geschoren sind. Kunden zeigen Kaufreue nach einem Kauf. Es gibt auch „schwarze Schafe“ Manche Kunden nutzen Ihr Unternehmen aus Finden Sie weitere Beispiele und Analogien! 3.2.0. Überdenken Sie Ihren Kundenbegriff Eine einfache Definition von Kunden kann sein: Kunden sind Personen, die Ihre Produkte oder Dienstleistungen kaufen und direkt bezahlen... Fassen Sie den Kundenbegriff noch weiter. Grundsätzlich können Sie drei verschiedene Bereiche unterscheiden: externe Kunden interne Kunden andere Interessengruppen Externe Kunden Als externe Kunden werden alle Personen bezeichnet, die Ihre Dienstleistungen in Anspruch nehmen oder Ihre Produkte kaufen. Dass diese Kunden im Mittelpunkt eines jeden Handelns stehen sollten ist meist unstrittig. ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Alleshausen. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Kommen wir in Kontakt?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Alleshausen. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Fragetechniken, Kundenzufriedenheit, Einzelhandelsschulung, Reklamationssicherheit, Kundenbedürfnisse, Intensivschulung, Verkäuferworkshop
  • Führung: Motivation, Selbstorganisation, Führungsgrundsätze, Stressvorbeugung, Krisengespräche, Krisenkompetenz

  • Rhetorik: Kommunikationskurs, Gesprächstraining, reden, Kommunikationsworkshop, Sprechtraining, Sprechtraining
  • Messeauftritte: Messetrainer, Messecoaching, Leads, Messecoaching, Messeschulungen, Messecoaching
  • Telefon: Call-Center, Meldung, Anrufbeantworter, Telefongespräche, Akquise, Telefonseminare
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufspsychologie

Unterschiedliche Kunden. Psychologisch richtig verkaufen. Telefontrainer, Kundenmanagement, Vorwandbehandlung, B2C Verkauf, Telefontrainer, Vertriebsstrategie.
mehr erfahren ...