Telefontrainer oder Messequalifizierung in Baindt

 

Kaltakquise oder Empfehlungsmarketing? Im Bereich des Verkaufens spielt die Neukundengewinnung eine wichtige Rolle. Sie wollen herausfinden welches Konzept für Sie das richtige ist und wie genau Sie diese Ansätze auf sich und Ihr Unternehmen abstimmen können? Gerne stehen wir Ihnen zu diesen Fragen und zu anderen Themen im Bereich Verkauf dabei zur Seite. Als Weiterbildungsanbieter (Rhetoriktraining, Messeaktion, Call, Kaltaquise, Telefonschulung, Telefontrainer) führen wir gerne Schulungen durch. In Baindt oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Baindt.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Verkaufskurs & Kundenorientierung
Diskretion Zufällig kann es geschehen, dass Mitarbeiter Informationen von Kunden in die Hände bekommen, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind. Das ist für die Beteiligten eine schwierige Situation: Wenn die Mitarbeiter sich an ihre Vorgesetzten wenden, kann es Probleme geben - und wenn die Kunden davon erfahren, erst recht. Was ist die Lösung? Am einfachsten ist es, zu schweigen und entsprechende Dokumente sicher zu vernichten. Kundengeheimnisse sollten grundsätzlich ebenso streng gehütet werden wie eigene! Alle Mitarbeiter sollten eine entsprechende Selbstverpflichtung in ihrem Arbeitsvertrag unterschrieben haben. Eine solche Erklärung, die auch als zusätzliche Vereinbarung abgeschlossen werden kann, kann auch dem Kunden vorgelegt werden. Besonders wichtig ist eine solche Absicherung, wenn es um technische Erfindungen, Rezepte, Patente oder große Geldbewegungen geht.
weitere Tipps ...

 

Telefonmarketing & Verkaufserfolg
Nein = nein?: Viele Telefonagenten haben Angst vor einem „Nein“ – oft, weil sie sich durch eine Ablehnung unbewusst persönlich abgelehnt fühlen. Ein „Nein“ ist aber nicht immer ein endgültiges Nein – manchmal hilft es, hartnäckig zu bleiben und noch einmal nachzufassen. HHH (= „höfliche Hartnäckigkeit hilft“) ist oft ratsam. Wie gehen Sie mit dem gefürchteten „Nein“ um? - Achten Sie beim „Nein“ auf den Ton, mit dem es ausgesprochen wird: Klingt es gelangweilt, desinteressiert, aggressiv oder nur ironisch bzw. provokativ? - Die Antwort auf eine weiche Nein-Formel „Ich bin nicht interessiert!“ kann sein: „Helfen Sie mir, besser zu verstehen, woran es liegt, dass …“ kann das Eis brechen. - Über ein beiläufiges „Nein“ können Sie oft wortlos hinweggehen. Ein entschlosseneres dagegen verlangt eine Reaktion. Oft ist es strategisch klug, das Nein zunächst scheinbar zu respektieren und das Gespräch dann in eine andere Richtung zu lenken: „Gut, ich verstehe, dass Sie …“. - Interpretieren Sie das „Nein“ nicht inhaltlich, sondern auf der Beziehungsebene: „Ooh, jetzt haben Sie mich aber erwischt. Vielleicht habe ich Ihnen unser Angebot zu nebulös dargestellt?“
weitere Tipps ...

 

Tipps zum Verhandlungstraining
Destruktives Vorgehen Destruktive Verhandlungstechniken der Gegenseite sind oftmals schwer zu erkennen. Denn keiner Ihrer Partner wird Sie warnen: „Achtung, jetzt wende ich gleich eine unfaire Vorgehensweise an.“ Die Motivation, warum jemand trotz alledem diese Taktiken ins Spiel bringt, ist sehr schwer zu analysieren. Dennoch sollten Sie Ihre Fähigkeit trainieren, unfaire Vorgehensweisen zu erkennen, um dementsprechend reagieren zu können. Wenn in einer Verhandlung immer nur der gesunde Menschenverstand maßgeblich wäre, dann würde sich die Zeitdauer der Verhandlung sehr verkürzen. Ein gegenseitiges Bewerten der Argumente und Ziele würde dann immer dem besseren Argument zum Durchbruch verhelfen. Doch in der Praxis steht dem der einzelne Mensch mit seinen individuellen Bedürfnissen, Wünschen, Erfahrungen und Gefühlen gegenüber. Dabei ist jedoch klarzustellen, dass kein Mensch bewusst und absichtlich ein schlechtes und schädliches Verhalten wählt. Vielen ist in stressigen (Verhandlungs-)Situationen nicht bewusst, was sie tun. Helfen Sie Ihren Verhandlungspartnern, solche destruktiven Taktiken zu erkennen, indem Sie sie aufdecken.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Telefontraining und Telefonschulungen

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings für erfolgreiche Telefonate. Nicht nur Telefontrainer, sondern Neukundengewinnung, Inhouse, Testanrufe, Telefontraining, Telefon-Zentrale, Seminaranbieter oder Gesprächstechniken sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Baindt oder am Ort Ihrer Wahl.
Übersicht zu Telefonschulungen

 

Übersicht Verkaufsseminare und Verkaufstrainings

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Kundenorientierung. Nicht nur Telefontrainer, sondern Außendienstcoaching, Abschlusssicherheit, Vertriebsstrategie, Verkaufsideen, Warm-up, Weiterbildung oder Grundlagentraining sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Baindt oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf

 


Seminare in Baindt

Alle unsere Verkaufsseminare zeichnen sich durch hohen Praxisbezug aus. Bei uns steht der Teilnehmer und Außendienstmitarbeiter im Mittelpunkt und die Gruppe erarbeitet gemeinsam neue Felder. Sie möchten mehr über uns und unsere Seminare erfahren? Rufen Sie uns doch einfach an. Gerne beantworten wir Ihnen als Verkaufstrainer jederzeit Ihre Fragen und lassen Ihnen unser Gratis-Infopaket zum Thema „Verkauf“ zukommen.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... m Kauf steckt, dann haben Sie die Möglichkeit, Ihre Kunden noch besser ansprechen, besser zufrieden zu stellen und letztlich noch besser zu binden. Als ein sehr einfaches Instrument bietet sich die folgende Einteilung in verschiedene Motive an. Sie geht auf Maslow zurück: - Grundbedürfnisse - Sicherheitsbedürfnisse - soziale Bedürfnisse - Ich-Bedürfnisse - Selbstverwirklichung Doch es lässt sich auch eine Einteilung nach anderen Leitmotiven vornehmen: Gewinnstreben Mögliche Fragen Ihrer Kunden: Wie vermeide ich Kosten? Wie erhöhe ich meinen Gewinn? Beispiele: Durch ein spezielles Verfahren kann das Produkt mit 10% weniger Energie hergestellt werden oder der günstige Spritverbrauch der neuen Firmenwagen steigert den Gewinn. Sicherheitsstreben Mögliche Fragen Ihrer Kunden: Wie kann ich sichergehen? Beispiele: Versicherung, die dafür ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Baindt. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Kommen wir in Kontakt?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Baindt. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Verkaufspräsentation, Einzelhandelsschulung, Präsentationsverhalten, After Sales Management, Intensivschulung, Verkauf, Empfehlungsmarketing
  • Führung: Selbstverantwortung, Zeitplanung, Stressmanagement, Optimierungsprozesse, Leadership, Selbstwahrnehmung

  • Rhetorik: Briefe schreiben, Argumentationstechniken, Präsentationskurs, Stimmbildung, Small-Talk, Kontern
  • Messeauftritte: Fachmesse, Standpersonal, Massetraining, Messeziele, Standpersonal, Messeschulung
  • Telefon: Kundenorientierung, Kundenservice, Kundenservice, Direktmarketing, Telefonberatung, Kommunikation
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufspsychologie

Unterschiedliche Kunden. Psychologisch richtig verkaufen. Telefontrainer, Verkaufsaufgabe, Verhandlungstechniken, Vertriebsseminare, Telefontrainer, Salesmanagement.
mehr erfahren ...