Telefontrainer oder Produktpräsentation in Bretten

 

Der kritische Punkt in Verkaufsgespräch ist oft dann erreicht, wenn es sich um die Frage des Preises dreht. Schulen Sie sich und Ihre Mitarbeiter, ganz gleich ob im Außendienst oder Einzelhandel, in Preisverhandlung und Preisargumentation. Wir können Ihnen helfen, Interessenten zu gewinnen, Ihre Kundenkontakte zu erfolgreichen Abschlüssen zu bringen und darüber hinaus Kunden zu binden. Als Weiterbildungsanbieter (Vertretertraining, Fortbildung, Außendiensttraining, Verkaufsweiterbildung, Sekretariat, Telefontrainer) führen wir gerne Schulungen durch. In Bretten oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Bretten.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Verkaufskurs & Kundenorientierung
Richtig grüßen Eine freundliche Begrüßung taucht jedes Gespräch in ein positives Licht: Der Kunde oder Gesprächspartner wird positiv auf die weitere Kommunikation eingestellt, hört aufmerksamer zu, nimmt mehr auf - und kauft oder bestellt am Ende bereitwilliger. Was gehört zu einer freundlichen Begrüßung? Eine freundliche Begrüßung berücksichtigt regionale Unterschiede (Grüß Gott, Guten Tag) und nimmt Rücksicht auf das Gegenüber - ein lockeres „Hallo” kann z.B. gegenüber Jugendlichen verbindlicher wirken als ein steifes „Guten Tag!” Wichtig: Augenkontakt mehrere Sekunden halten, lächeln, je nach Situation Händedruck (weder zu fest noch zu lasch). Grüßen Sie hereinkommende Kunden! Wichtig ist auch, den Gegengruß abzuwarten und das nachfolgende Gespräch nicht überstürzt zu beginnen - vor allem im Außendienst ist etwas Small-Talk Pflicht, bevor man zum Thema überleitet.
weitere Tipps ...

 

Telefonmarketing & Verkaufserfolg
Weich oder hart?: Männer nutzen am Telefon sogenannte Weichmacher deutlich seltener als Frauen: Sie formulieren aktiver und fordernder. Diese direkte Kommunikation erwarten Gesprächspartner unbewusst von einem männlichen Anrufer. Es ist also sinnvoll, wenn Sie Ihrem Geschlecht entsprechend kommunizieren. Will eine Frau auf den Punkt kommen und die Gesprächsführung übernehmen, muss aber auch sie direkt kommunizieren. Woran zeigt sich das beim Sprechen? - Typisch auffordernde Sprechweise: „Entscheiden Sie sich jetzt, damit Sie sich alle Vorteile sichern“, „Greifen Sie heute zu“. - Weicher und dennoch direkt: „Wenn Sie sich jetzt entscheiden, sichern Sie sich …“ - Indirekt wird die Ansprache z.B. so: „Könnten Sie sich jetzt schon entscheiden, wenn Sie…?“ oder „Wäre es möglich …?“ - Wenden Sie die indirekte Version an, wenn Sie sich im Telefonat z. B. bei nervösen Kunden zurücknehmen wollen. - Meist geht es eher darum, offensiver zu agieren. Dabei hilft es, den Druck in der Stimme zu erhöhen, also lauter und betonter, eventuell sogar rascher zu sprechen.
weitere Tipps ...

 

Tipps zum Verhandlungstraining
Gemeinsamkeiten suchen Verhandeln bedeutet, Gemeinsamkeiten zu finden. Aber nicht nur am Schluss, sondern am besten während der gesamten Verhandlung oder bereits im Voraus. Erforschen Sie Gemeinsamkeiten wie Hobbys, Interessen oder gemeinsame Bekannte schon im Vorfeld. Suchen Sie in der Verhandlungssituation gezielt nach Gemeinsamkeiten. Beispiele: - Eine Gemeinsamkeit ist schon von Beginn an gegeben: Sie sitzen mit Ihrem Verhandlungspartner an einem Tisch. - Durch das Formulieren (und Überprüfen) von Teilzielen entstehen weitere Gemeinsamkeiten. - Überlegen Sie, ob Sie nicht auf einer höheren Ebene gemeinsame Ziele haben (z.B. Erhalt von Arbeitsplätzen, Effizienz o.ä.) und greifen Sie diese auf. - Lassen sich gemeinsame Interessen im Ergebnis ausmachen? - Gibt es im Privaten Gemeinsamkeiten?
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Telefontraining und Telefonschulungen

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings für erfolgreiche Telefonate. Nicht nur Telefontrainer, sondern Anrufmanagement, Telefonseminar, Warteschleife, Serviceanrufe, Gesprächsweitergabe, Reklamationen oder Telefoncoaching sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Bretten oder am Ort Ihrer Wahl.
Übersicht zu Telefonschulungen

 

Übersicht Verkaufsseminare und Verkaufstrainings

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Kundenorientierung. Nicht nur Telefontrainer, sondern Training-on-the-Job, Verkaufsprozess, Gesprächsziele, Empfehlungsmarketing, Kundenwunsch, Salestraining oder Preisverhandlung sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Bretten oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf

 


Seminare in Bretten

Wir bieten Ihnen Seminare rund um das Thema Verkaufen an, entweder in der Gruppe oder für Sie speziell im intensiven Einzelcoaching. Die genauen Trainingsinhalte stimmen wir stets mit Ihnen ab, ganz individuell und an Ihren Bedürfnissen orientiert. Da unser erfahrenes Trainerteam von erfahrenen Verkaufstrainern selbst praktische Erfahrung im Bereich des Verkaufs besitzt, erhalten Sie bei uns die echten Tipps direkt von den Profis. Sie haben Fragen zu unserem Schulungsangebot oder bereits konkrete Wünsche für ein anstehendes Verkaufstraining? Nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie auch gerne direkt bei uns an. Wir als Trainerteam qualifizierter Verkaufstrainer freuen uns darauf, Sie persönlich beraten und schulen zu dürfen.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... rechtzuerhalten - eine Grundvoraussetzung für erfolgreiche Kundenbindung. Gewöhnen Sie es sich an, immer eine Visitenkarte oder eine Unternehmensbroschüre dabeizuhaben. Übung 3: Machen Sie aus Kunden Freunde. Überlegen Sie, mit welchen Ihrer Kunden, die Sie bislang nur beiläufig kennen, sie eine nähere Beziehung aufbauen möchten. Schreiben Sie alles auf, was Sie über diese Person zu wissen glauben und all das, was Sie mit dieser Person gemeinsam haben. Dies kann die gemeinsame Begeisterung für eine bestimmte Sportart sein, dies können gemeinsame Erlebnisse sein. Bereiten Sie sich auf dieses Gespräch vor, sagen Sie, dass Sie nur ein kurzes Gespräch suchen und vereinbaren Sie einen Termin. Wenn Sie der Meinung sind, mit dieser Person öfter etwas unternehmen zu können, dann sprechen Sie dies auch aus. Erweitern Sie auf diese Art nach ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Bretten. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Kommen wir in Kontakt?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Bretten. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Gesprächsziele, Vertriebsseminar, Vertriebstraining, Konditionenmanagement, Verkaufsgespräch, Salestraining, Akquisitionstraining
  • Führung: Konfliktmanagement, Persönlichkeitsanalyse, Teamentwicklung, Persönlichkeitsanalyse, Selbstwahrnehmung, Krisenkompetenz

  • Rhetorik: kontern, Stimmtraining, erfolgreich präsentieren, Schlagfertigkeit, Korrespondenztraining, Parlieren
  • Messeauftritte: Messecoaching, Messeteam, Messeteam, Besucher ansprechen, Leadgenerierung, Messeplanung
  • Telefon: Telefonverhalten, Gesprächsverhalten, Telemarketing, Telefonkurs, Reklamationen, Anruf
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufspsychologie

Unterschiedliche Kunden. Psychologisch richtig verkaufen. Telefontrainer, Vertriebsstrategie, Vertriebsstrategie, Empfehlungsgeschäft, Telefontrainer, Verkaufspräsentation.
mehr erfahren ...