Telefontrainer oder Zusatzverkauf in Denkendorf

 

Kaltakquise oder Empfehlungsmarketing? Im Bereich des Verkaufens spielt die Neukundengewinnung eine wichtige Rolle. Sie wollen herausfinden welches Konzept für Sie das richtige ist und wie genau Sie diese Ansätze auf sich und Ihr Unternehmen abstimmen können? Gerne stehen wir Ihnen zu diesen Fragen und zu anderen Themen im Bereich Verkauf dabei zur Seite. Als Weiterbildungsanbieter (CCC, Selbstmotivation, Schlagfertigkeit, Messevorträge, Messeaktion, Telefontrainer) führen wir gerne Schulungen durch. In Denkendorf oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Denkendorf.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Verkaufskurs & Kundenorientierung
Die goldenen Drei Kunden erwarten heute eine große Auswahl an Produkten und geben sich mit ein oder zwei Alternativen selten zufrieden - sie gehen dorthin, wo es die meisten Angebote gibt. Manchmal sind sie durch zu viel Auswahl aber auch überfordert. Was ist der goldene Mittelweg? Im Verkaufs- oder Beratungsgespräch kommt es vor allem darauf an, aus psychologischen Gründen die Auswahl einzuschränken, um Kunden nicht zu überfordern. Zwei Alternativen bedeutet „entweder oder” - und damit fühlen sich viele Kunden unter Druck gesetzt. Vier Alternativen sind zwei Pärchen - und das ist vielen ebenfalls zu schwierig. In den meisten Fällen sind drei Auswahlalternativen genau die richtige kritische Menge. Übrigens räumen erfahrene Schuh- oder Brillenverkäufer bei unschlüssigen Kunden abgelehnte Modelle immer wieder unauffällig weg, um die Auswahl zu erleichtern.
weitere Tipps ...

 

Telefonmarketing & Verkaufserfolg
Call-mail-call: Vielen Verkäufern fällt ein Anruf leichter, wenn sie sich auf einen vorher geschickten Brief beziehen können. Denn liegt dem Gesprächspartner ein Prospekt oder eine Broschüre vor, konnte er sich bereits ein Bild vom Angebot machen. Doch Achtung: Viele vorab verschickte Unterlagen landen im Papierkorb! Vermeiden Sie den Papierkorbeffekt, denn bis zu 90 Prozent aller Werbesendungen landen im Papierkorb! Rechtlich ist ein Vorabbrief ohnehin irrelevant: Ihr Anruf ist entweder zulässig oder nicht. Wenn Sie zunächst anrufen, weiß der Empfänger, dass er Unterlagen von Ihnen erhalten wird – und schon werden neun von zehn Sendungen gelesen. Zudem können Sie den Kontakt qualifizieren: Ihr Brief (ob elektronisch oder per Post) ist jetzt personalisiert und landet bei der richtigen Person. Der Gesamtablauf bei Call-mail-call ist so: - call: Erster Anruf. Angebot, Material zu schicken. - mail: Verschicken des Materials. - call: Nachfasstelefonat: Sie assistieren dem Empfänger, statt ihn mit den Unterlagen allein zu lassen. Typischer Einstieg: „Wie hat Ihnen unser Material gefallen?“ „Haben Sie Fragen dazu?“ „Was brauchen Sie noch für Ihre Entscheidung?“
weitere Tipps ...

 

Tipps zum Verhandlungstraining
Machtspiele Machtspiele sind in Verhandlungen dann häufig, wenn klar ist, dass mehrere Anbieter im Spiel sind. Das bedeutet, Ihr Gegenüber muss einen Konkurrenten übertrumpfen, wenn er mit Ihnen ins Geschäft kommen will. Wie können Sie Machtspiele erkennen? Vorsicht ist bei folgendem Verhalten angebracht: Ihre Vorgaben und Rahmenbedingungen werden vom Verhandlungspartner nahezu widerstandslos angenommen. Schnell sind alle Punkte geklärt und die Verhandlung ist beendet. Einige Zeit später kommt das böse Erwachen. Sie erhalten Nachricht von Ihrem Partner, dass er aus bestimmten Gründen die getroffenen Vereinbarungen nicht einhalten kann. Jetzt spielt er sein Machtspiel. Er geht davon aus, dass Ihre Planungen auf sein Angebot beschränkt sind und Sie keine Alternativen haben. Der beste Ausweg aus so einer Situation ist es, gar nicht erst hineinzukommen. Verlassen Sie sich auf Ihr Bauchgefühl. Tipp: Entwickeln Sie einen Plan B für das mögliche Machtspiel. Lassen Sie sich nicht erpressen.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Telefontraining und Telefonschulungen

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings für erfolgreiche Telefonate. Nicht nur Telefontrainer, sondern Telefonkompetenz, Klingelzeichen, Telefongespräche, Training, Trainer, Dienstleister oder Weiterbildung sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Denkendorf oder am Ort Ihrer Wahl.
Übersicht zu Telefonschulungen

 

Übersicht Verkaufsseminare und Verkaufstrainings

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Kundenorientierung. Nicht nur Telefontrainer, sondern Vertreter, Verkaufsabschluss, Grundlagentraining, Vermarktung, Gesprächsinhalte, Neukundengewinnung oder Einzelhandelsseminare sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Denkendorf oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf

 


Seminare in Denkendorf

Wir bieten Ihnen Seminare rund um das Thema Verkaufen an, entweder in der Gruppe oder für Sie speziell im intensiven Einzelcoaching. Die genauen Trainingsinhalte stimmen wir stets mit Ihnen ab, ganz individuell und an Ihren Bedürfnissen orientiert. Da unser erfahrenes Trainerteam von erfahrenen Verkaufstrainern selbst praktische Erfahrung im Bereich des Verkaufs besitzt, erhalten Sie bei uns die echten Tipps direkt von den Profis. Nutzen Sie unsere Anfrage-Möglichkeit für den Bereich Verkauf oder rufen Sie uns an. Gerne beraten wir sie jederzeit persönlich und stehen Ihnen für Fragen zur Verfügung. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... igaretten, Schuhe, Adventure-Reisen ist. Viertens kann sich Kundenbindung auf den Verkäufer oder eine Bezugsperson richten. In diesem Fall ist es zweitrangig, für welches Unternehmen diese Person tätig ist und welche Produkte benutzt werden. Monika Rupp ist Friseurmeisterin. Durch ihre Erfahrung weiß sie genau: Stammkunden sind nicht einzig an ihr Unternehmen gebunden, sondern haben eine Beziehung zu einzelnen Mitarbeitern. Dies kann zur Folge haben, dass ein großer Teil der Kunden zu einem Mitbewerber wechselt, wenn der Mitarbeiter kündigt. In diesem Fall ist das Bezugsobjekt der Kundenbindung die Person. Markus Hecht ist Franchisenehmer eines Weinvertriebs in München. Er hat eine Menge zufriedener Kunden. Doch diese kommen eigentlich nicht wegen ihm, sondern weil sie eine Bindung zum Weinvertrieb aufgebaut haben. Da es Filialen ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Denkendorf. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Kommen wir in Kontakt?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Denkendorf. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Absatzwirtschaft, Verkäuferschulung, Grundlagentraining, Beschwerdemanagement, Verkaufscoaching, Kundenkommunikation, Beschwerdesicherheit
  • Führung: Planung, Mitarbeitermotivation, Rollenfindung, Führungskräfteentwicklung, Persönlichkeitsanalyse, Prozessorganisation

  • Rhetorik: Stimmtraining, interne Kommunikation, Gesprächsführung, Hinterfragen, Argumentationstechniken, Kommunizieren
  • Messeauftritte: Aussteller, Messeerfolg, Überzeugen am Messestand, Messeerfolg, Vertriebstraining, Messeerfolg
  • Telefon: Telemarketing, Beschwerdemanagement, Sekretariat, Telefonschulung, Serviceleistung, Kaltakquise
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufspsychologie

Unterschiedliche Kunden. Psychologisch richtig verkaufen. Telefontrainer, Verkaufsseminare, Kundenkommunikation, Kundenzufriedenheit, Telefontrainer, Vertreterseminar.
mehr erfahren ...