Telefontrainer oder Telefonkurse in Tuningen

 

Hardselling und Crossselling sind für Sie zwar bekannte Begriffe? Sie möchten aber erfahren, was genau sich hinter diesen Begriffen oder hinter speziellen Verkaufskonzepten verbirgt? Oder: Sie möchten wissen, in welcher Gesprächssituation welche Taktik am besten einzusetzen ist? Dann nutzen Sie unseren Überblick zu verschiedenen Trainingsthemen. Als Weiterbildungsanbieter (Intensivseminare, Verkaufsgespräch, Telefonrhetorik, Telefon, Mitarbeiterführung, Telefontrainer) führen wir gerne Schulungen durch. In Tuningen oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Tuningen.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Verkaufskurs & Kundenorientierung
Sauberkeit Mängel in der Sauberkeit der Geschäftsräume oder schlimmer noch bei der persönlichen Hygiene der Mitarbeiter werden von Kunden sehr kritisch wahrgenommen. Es kann sein, dass langfristige Geschäftsbeziehungen plötzlich abgebrochen werden, wenn es hier Grund zu Beanstandungen gibt. Wie sorgt man für Sauberkeit am Arbeitsplatz? Damit Sauberkeit als Arbeitsvoraussetzung erkannt wird, ist es notwendig, sie auch in den Bereichen durchzusetzen, die Kunden normalerweise verborgen bleiben. In den meisten Betrieben gibt es einen Reinigungsdienst, der in regelmäßigen Abständen Grundreinigungen durchführt. Sollte es zwischendurch zu kleinen Verschmutzungen kommen, sollten sich die Mitarbeiter nicht zu schade sein, den Putzlappen in die Hand zu nehmen. Tipp: Schmutz vorbeugen kann man mit speziellen Abstreifmatten im Eingangsbereich. Und: Halten Sie sanitäre Anlagen immer auf dem neuesten technischen Stand - nicht zuletzt der Kunden wegen.
weitere Tipps ...

 

Telefonmarketing & Verkaufserfolg
Telefon-Skript: In der Regel genügt für ein normales Verkaufsgespräch eine Checkliste oder ein Leitfaden mit Schlüsselsätzen. Doch es gibt auch Gespräche, die ein festes Skript benötigen, um Ergebnisse vergleichbar zu machen – etwa in der Marktforschung. Ein festes Telefon-Skript stützt und standardisiert das Gespräch, birgt aber auch die Gefahr, monoton heruntergelesen zu werden. - Klären Sie zunächst im Verlauf der Skriptentwicklung, welcher Wortschatz zum Thema der Befragung und zur Zielgruppe passt. Vermeiden Sie Fremdwörter und Abstraktionen. - Bringen Sie Leben ins Gespräch durch bewusste Intonation (statt monotonem Herunterleiern). - Variieren Sie Ihren Gesprächston bewusst bei jedem Anruf, indem Sie sich auf den Angerufenen einstellen. - Erleichtern Sie sich das Telefonat, indem Sie Passagen im Text hervorheben, die betont werden sollen, etwa durch Unterstreichungen. Ton rauf, Ton runter zeigen Sie durch entsprechende Bögen an. - Handschriftlich geht das leicht, im Textprogramm visualieren Sie „Ton nach oben“ durch Fettdruck, „Ton nach unten“ durch Kursivschrift.
weitere Tipps ...

 

Tipps zum Verhandlungstraining
Sachzwänge Sogenannte Sachzwänge werden in Verhandlungen oft dazu herangezogen, eine Wand aufzubauen, die mit Argumenten nicht zum Einsturz gebracht werden kann. Mit Sachzwängen sind Rahmenbedingungen gemeint, die vermeintlich nicht geändert werden können und denen man die Verhandlungsergebnisse unterzuordnen hat. Wie sollte man reagieren, wenn Sachzwänge ins Feld geführt werden? Es gibt zwei Erscheinungsformen der Sachzwänge: - Ihr Gegenüber sagt: „In Anbetracht der schwierigen Gesamtsituation gibt es keine sinnvolle Alternative zu unserem Vorschlag,…“, um seine Position festzumauern oder - die Aussage lautet: „Ich würde Ihnen gerne mehr Zugeständnisse machen, aber unsere Unternehmensführung lässt das auf keinen Fall zu.“ Damit soll erreicht werden, dass Sie persönlich mehr Verständnis für seine Argumente entwickeln, da Ihr Partner gar nicht anders handeln kann, um sein Gesicht vor seinem Vorgesetzten nicht zu verlieren. Tipp: Eine hypothetische Frage („Mal angenommen, die Zwänge wären nicht da,…?”) kann Denkräume öffnen.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Telefontraining und Telefonschulungen

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings für erfolgreiche Telefonate. Nicht nur Telefontrainer, sondern Testanrufe, Callcenter, Kundengewinnung, Telefonverhalten, Telefonverkauf, Service Center oder Outbound sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Tuningen oder am Ort Ihrer Wahl.
Übersicht zu Telefonschulungen

 

Übersicht Verkaufsseminare und Verkaufstrainings

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Kundenorientierung. Nicht nur Telefontrainer, sondern Vertriebsseminare, Warm-up, Verkäuferseminar, Grundlagenworkshop, Kundenkommunikation, Verkaufsideen oder Weiterbildung sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Tuningen oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf

 


Seminare in Tuningen

Bei Seminaren rund um das Thema Verkaufen und Verkaufskommunikation sind wir die Experten. Unser qualifiziertes und motiviertes Trainerteam hat selbst Erfahrungen in der Arbeitswelt eines Verkäufers gesammelt. Wir kommen jederzeit direkt zu Ihnen vor Ort, ganz gleich ob zum Einzelcoaching oder zum Gruppenseminar. Selbstverständlich stehen Ihnen aber auch unsere Räumlichkeiten zur Verfügung. Wir richten uns in allem ganz nach Ihnen. Sie möchten mehr über uns und unsere Seminare erfahren? Rufen Sie uns doch einfach an. Gerne beantworten wir Ihnen als Verkaufstrainer jederzeit Ihre Fragen und lassen Ihnen unser Gratis-Infopaket zum Thema „Verkauf“ zukommen.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... Zufallskunde ist. Überlegen Sie nicht erst beim fünften Mal, welche Vorlieben Ihr Kunde hat, und weshalb er gekauft oder nicht gekauft hat. Fangen Sie die Beziehung sofort an, machen Sie sofort ein Angebot. Warten Sie nicht darauf, dass der Kunde wiederkommt und dann die Beziehung festigt. Martin Müller ist Berater in einem Sportgeschäft. Er weiß: Wenn er den Kunden binden möchte, dann kann er nicht erst warten, bis sich eine Beziehung entwickelt, sondern er muss selbst in die Beziehung investieren. Herr Müller wartet nicht, bis der Kunde ein Stammkunde geworden ist, sondern macht sofort ein Beziehungsangebot: Informationen zu Lauftreffs, das Sonntagsjoggen und die Vorträge im Sporthaus. Er gibt Informationen und bietet Kontaktmöglichkeiten. Einerlei, ob der Kunde kauft oder nicht: klar ist, dass Herr Müller ein Angebot gemacht h ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Tuningen. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Kommen wir in Kontakt?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Tuningen. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Beschwerdesicherheit, Einzelhandelsworkshop, Einzelcoaching, Verkäuferworkshop, Verkaufsschulung, Verhandlungsseminare, Verkaufsstruktur
  • Führung: Führungsinstrumente, Leadership, Persönlichkeitsanalyse, Selbstverantwortung, Krisenkompetenz, Kommunikation

  • Rhetorik: Kommunizieren, Sprechtraining, Kommunikation und Rhetorik, Parlieren, Small-Talk, Kommunikationsworkshop
  • Messeauftritte: Messetrainer, Messeteam, Messestand, Messebewertung, Messeschulung, Messeplanung
  • Telefon: Seminar, Telefonakquisition, Telefonwarteschleife, Telefonkompetenz, Telesales, Zentrale
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufspsychologie

Unterschiedliche Kunden. Psychologisch richtig verkaufen. Telefontrainer, Vertriebsplanung, Abschlusssicherheit, Verkaufspsychologie, Telefontrainer, Verkaufspräsentation.
mehr erfahren ...