Verkaufstrainer oder Kundengesprächstraining in Ebringen

 

Um ein Produkt erfolgreich zu verkaufen, muss man nicht nur selbst davon überzeugt sein, sondern diese Überzeugung im Gespräch auch vermitteln können. Sie suchen einen kompetenten Partner, der Ihnen Rückmeldung zu Ihrem verkäuferischen Auftreten gibt oder Ihnen Anregungen und Tipps rund ums Verkaufen, um Kundenbindung und Verkaufsförderung vermittelt? Wir helfen gerne. Als Weiterbildungsanbieter (Gesprächsführungsvortrag, Grundlagenworkshop, Personalentwicklung, Vekaufsverhalten, Gesprächsabschluss, Verkaufstrainer) führen wir gerne Schulungen durch. In Ebringen oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Ebringen.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Verkaufskurs & Kundenorientierung
Kinder Unzufriedene oder quengelige Kinder können Kunden oder Besucher ablenken und einen sonst problemlosen Kauf gefährden. Wie schaffen Sie Angebote, um Kinder zu beschäftigen, damit die Eltern inzwischen in Ruhe shoppen können? Ein großes schwedisches Möbelhaus bietet seinen kleinen Besuchern einen so attraktiven Kindergarten mit Betreuung an, dass viele Kinder ihren Eltern in den Ohren liegen, doch endlich mal wieder dorthin zu fahren! Einen so exzellenten Service kann sich nicht jedes Unternehmen leisten, aber auch kleine Angebote sind willkommen: Eine Spielecke, ein Monitor mit Video- oder DVD-Programm, Spielzeug oder ein Tisch mit Mal-Utensilien. Kaufen Sie jedoch kein Billigspielzeug und bieten Sie nur pädagogisch wertvolle Filme an - gerade Akademikereltern (nicht die Kinder!) sind in dieser Beziehung sehr anspruchsvoll.
weitere Tipps ...

 

Telefonmarketing & Verkaufserfolg
Nein = nein?: Viele Telefonagenten haben Angst vor einem „Nein“ – oft, weil sie sich durch eine Ablehnung unbewusst persönlich abgelehnt fühlen. Ein „Nein“ ist aber nicht immer ein endgültiges Nein – manchmal hilft es, hartnäckig zu bleiben und noch einmal nachzufassen. HHH (= „höfliche Hartnäckigkeit hilft“) ist oft ratsam. Wie gehen Sie mit dem gefürchteten „Nein“ um? - Achten Sie beim „Nein“ auf den Ton, mit dem es ausgesprochen wird: Klingt es gelangweilt, desinteressiert, aggressiv oder nur ironisch bzw. provokativ? - Die Antwort auf eine weiche Nein-Formel „Ich bin nicht interessiert!“ kann sein: „Helfen Sie mir, besser zu verstehen, woran es liegt, dass …“ kann das Eis brechen. - Über ein beiläufiges „Nein“ können Sie oft wortlos hinweggehen. Ein entschlosseneres dagegen verlangt eine Reaktion. Oft ist es strategisch klug, das Nein zunächst scheinbar zu respektieren und das Gespräch dann in eine andere Richtung zu lenken: „Gut, ich verstehe, dass Sie …“. - Interpretieren Sie das „Nein“ nicht inhaltlich, sondern auf der Beziehungsebene: „Ooh, jetzt haben Sie mich aber erwischt. Vielleicht habe ich Ihnen unser Angebot zu nebulös dargestellt?“
weitere Tipps ...

 

Tipps zum Verhandlungstraining
Die richtige Einstellung Grundlage für eine kooperative Verhandlungsführung ist die richtige innere Einstellung. Sehen Sie die Verhandlung als die gemeinsame Suche nach einem für alle Seiten gangbaren Weg. Bei einer Win-win-Lösung sind alle Parteien mit der Entscheidung zufrieden und fühlen sich dem vereinbarten Vorgehen gegenüber verpflichtet. Sie sollten jedoch auf die Art der Verhandlung achten. Verkaufen Sie etwa Ihr Haus, muss sicherlich keine Win-win-Situation entstehen, da Sie keine Geschäfte mehr mit dem Käufer machen werden. Doch denken Sie immer auch an negative Mundpropaganda. 1. „Ich respektiere weder mich noch meine Verhandlungspartner.“ Mit anderen Worten: „Das hat doch sowieso keinen Wert, wir werden nie eine Lösung finden.“ 2. „Ich respektiere mich, aber nicht meine Verhandlungspartner.“ So wollen Sie die Verhandlung auf Kosten Ihres Partners gewinnen. 3. „Ich respektiere meine Verhandlungspartner, aber nicht mich.“ Hier spielen Sie die Opferrolle und zwingen so ihre Verhandlungspartner in die Rolle von Helfern. 4. „Ich respektiere mich ebenso wie meine Verhandlungspartner.“ Hier verhandeln Sie partnerschaftlich und konstruktiv.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Telefontraining und Telefonschulungen

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings für erfolgreiche Telefonate. Nicht nur Verkaufstrainer, sondern Telefonakqusiteur, CRM, Testanruf, Telefonverhalten, Service Center, Telefonakquise oder Termin sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Ebringen oder am Ort Ihrer Wahl.
Übersicht zu Telefonschulungen

 

Übersicht Verkaufsseminare und Verkaufstrainings

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Kundenorientierung. Nicht nur Verkaufstrainer, sondern Basisverkaufstraining, Konditionenmanagement, Vertriebsseminare, Warm-up, Angebot, Verhandlungstechniken oder Absatzwirtschaft sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Ebringen oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf

 


Seminare in Ebringen

Alle unsere Verkaufsseminare zeichnen sich durch hohen Praxisbezug aus. Bei uns steht der Teilnehmer und Außendienstmitarbeiter im Mittelpunkt und die Gruppe erarbeitet gemeinsam neue Felder. Teilen Sie uns Ihre Wünsche für ein anstehendes Verkaufs- oder Vertriebstraining mit! Nutzen Sie unser Kontaktformular oder wenden Sie sich direkt telefonisch an uns. Als Trainingsanbieter freuen wir uns, von Ihnen zu hören und beantworten jederzeit gerne Ihre Fragen.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... s ein großes Geschenk an Weihnachten wirken kleine nützliche, interessante oder einfach nette Geschenke, die auch überraschend sein dürfen. Wenn Sie vorwiegend per Post mit Ihren Kunden in Kontakt sind, überlegen Sie, was Sie einem Produktkatalog oder einem schriftlichen Angebot beilegen können: Bonbons Gummibärchen Flaschenöffner Lupen Ansichtskarten Wenn Sie direkten Kundenkontakt haben, dann überlegen Sie, was sie ihren Kunden mit auf den Weg geben können. Es kann durchaus ein Kugelschreiber sein, ein Notizblock auf dem im Beratungsgespräch Ideen notiert wurden. Besonders Kinder werden sich noch ganz genau daran erinnern, wenn Sie auch an sie gedacht haben. Auch hier sind kaum Grenzen gesetzt, was Ihren Einfallsreichtum betrifft. Merksatz: Achten Sie darauf, dass Sie eine nette Geste zeigen und nicht in den Verdacht geraten, de ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Ebringen. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Kommen wir in Kontakt?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Ebringen. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Kundengewinnung, Einzelhandelsschulung, Verkaufsweiterbildung, Einzelhandelsseminar, Vertriebsseminar, Verkaufstrainer, Vertriebsschulung
  • Führung: Teamführung, Verhaltensmuster, Zeitmanagement, Zeitplanung, Führungskräfteentwicklung, Stressmanagement

  • Rhetorik: Hinterfragen, Kontern, Kontern, schlagfertig reagieren, Rhetorikkurse, sich durchsetzen
  • Messeauftritte: Messeauftritte, Leadgewinnung, Messestand, Messebewertung, positive Ansprache, Publikumsmessen
  • Telefon: Telefonseminar, Telefonanruf, Gesprächsführung, Empfang, Kundenorientierung, Telefonakquise
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufspsychologie

Unterschiedliche Kunden. Psychologisch richtig verkaufen. Verkaufstrainer, Argumentation, Verkaufsprozess, Kundenrückgewinnung, Verkaufstrainer, Kundenwunsch.
mehr erfahren ...