Verkaufstrainer oder Kundengesprächsworkshop in Volkertshausen

 

Reklamationen gehören auf den ersten Blick zu den eher unangenehmen Aspekten der Arbeit eines Verkäufers. Aber: richtig behandelt haben Sie auch positive Seiten. Entdecken Sie, welche Möglichkeiten Sie als Verkäufer haben um Kunden zufrieden zu stellen und wie Sie enttäuschte Kunden in zufriedene und treue Stammkunden umwandeln können. Dabei unterstützen wir Sie gern. Als Weiterbildungsanbieter (Vertreterworkshop, Vertreterseminar, Außendiensttraining, Verkaufsschulung, Führungskräfteschulung, Verkaufstrainer) führen wir gerne Schulungen durch. In Volkertshausen oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Volkertshausen.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Verkaufskurs & Kundenorientierung
Zusammenfassungen Immer öfter finden Sie heute in Fachzeitschriften oder Fachbüchern Zusammenfassungen, die eine längere Darstellung in wenigen Sätzen noch einmal auf den Punkt bringen (Summary, Fazit). Manchmal stehen diese Kurzfassungen auch vor dem eigentlichen Bericht. Wie gelingt Ihnen eine knackige Zusammenfassung? Vor allem für die Verfasser längerer Berichte oder Abhandlungen ist eine Zusammenfassung sinnvoll, denn sie werden dadurch gezwungen, klar und eindeutig Stellung zu beziehen. Verfassen Sie die sogenannte Summary nicht am Ende Ihres Werks, sondern schon vorher – dann haben Sie einen Leitfaden, auf welches Ergebnis Ihr Text hinsteuern soll. Zusammenfassungen geraten oft sprachlich holprig, weil sie zu oft überarbeitet wurden und der Verfasser gegenüber seinem eigenen Text schließlich „betriebsblind” wurde. Lassen Sie Zusammenfassungen daher immer von sprachlich versierten Kollegen gegenlesen und verbessern!
weitere Tipps ...

 

Telefonmarketing & Verkaufserfolg
Empathie: aktiv zuhören: Wenn Ihr Gesprächspartner das Gefühl hat, dass Sie auf ihn und seine Bedürfnisse eingehen, ist das schon die halbe Miete. Beim persönlichen Gespräch face-to-face gibt es viele Wege, sich auf den anderen zuzubewegen: Blickkontakt, Gestik, Mimik. Schon leichtes Kopfnicken wird unbewusst wahrgenommen und kann gezielt eingesetzt werden. Doch beim Telefonieren sind beide Seiten auf das Auditive angewiesen. Wie signalisieren Sie am Telefon, dass Sie ganz Ohr sind? - Fassen Sie kurz mit Ihren eigenen Worten zusammen oder wiederholen Sie, was Sie gerade gehört haben: „Sie meinen also, dass …“ - Durch aktive Anteilnahme wie „Das hat Sie wohl stark getroffen!“ oder „Oh je, was ist denn da passiert?“, zeigen Sie Aufmerksamkeit und Mitgefühl. - Darüber hinaus gibt es akustische Signale, die verdeutlichen, dass Sie Ihrem Gesprächspartner folgen, sogenannte paralinguistische Laute: „Aah, mmh, aha, soso“ usw. Tipp: Wenn Sie einen Vielsprecher bremsen möchten, verstummen Sie vorübergehend.
weitere Tipps ...

 

Tipps zum Verhandlungstraining
Selbstverständlichkeitstaktik Bei dieser Taktik appelliert Ihr Verhandlungspartner an allgemeingültige, selbstverständliche Handlungsweisen. Sehr häufig treten diese Appelle ganz beiläufig in der Verhandlung auf. Wenn im alten Rom jemand wegen Mordes vor Gericht stand, so war es dort üblich, dass der Ankläger Frau und Kinder des Opfers in die erste Reihe setzte. Allerdings waren dies häufig bezahlte Darsteller. Aber die Tränen der Opfer waren selbstverständlich Beweis genug. Damit Sie nicht in die Selbstverständlichkeitsfalle tappen, ist es von entscheidender Bedeutung, dass Sie sich Ihrer eigenen Glaubenssätze bewusst werden. Nehmen Sie sich ein leeres Blatt Papier und ca. zehn Minuten Zeit. Schreiben Sie als Erstes auf das Papier: „Es ist für mich selbstverständlich,…” Schreiben Sie ohne Bewertung Ihre Gedanken auf. Auf dem Blatt könnte stehen: „Hilfsbedürftigen zu helfen; Schwache zu unterstützen” usw. Anschließend überprüfen Sie die Antworten: Wann haben Sie sich das letzte Mal durch Ihre Selbstverständlichkeiten in einer Verhandlung zu Zugeständnissen verleiten lassen?
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Telefontraining und Telefonschulungen

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings für erfolgreiche Telefonate. Nicht nur Verkaufstrainer, sondern Einwandbehandlung, Telefongespräche, Training, Zentrale, Neukunden, Telefonservice oder Einwandbehandlung sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Volkertshausen oder am Ort Ihrer Wahl.
Übersicht zu Telefonschulungen

 

Übersicht Verkaufsseminare und Verkaufstrainings

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Kundenorientierung. Nicht nur Verkaufstrainer, sondern Konditionenmanagement, Salesmanagement, Verkäuferschulung, Wertesystem, Kundenbedürfnisse, Verkaufsoptimierung oder Gesprächsinhalte sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Volkertshausen oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf

 


Seminare in Volkertshausen

Unsere Seminare rund um den Bereich Verkaufen zeichnen sich durch einen hohen Praxisbezug aus. Unser professionelles Trainerteam hat über einige Jahre hinweg selbst aktiv im Bereich des Verkaufens Erfahrungen sammeln können und gestaltet die Trainings stets interaktiv und praxisnah. Natürlich stets ganz individuell auf Ihre verkäuferischen Bedürfnisse abgestimmt. Fordern Sie hier Ihr Gratisinfopaket zu unseren Verkaufsseminaren an oder nehmen Sie direkt telefonisch Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören und beantworten Ihnen gerne jederzeit Ihre Fragen rund um das Thema Verkauf.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... ehen, sondern Für und Wider darlegen und den Kunden selbst entscheiden lassen. Im Gespräch und im persönlichen Kontakt. Merksatz: Der Kunde möchte selbst entscheiden. Machen Sie Vorschläge, raten Sie ihm zu einem Kauf, aber lassen Sie Ihn selbst entscheiden. Hardselling und Verkaufskanonen sind „megaout“! 4.3.0. Beziehungsaufbau im Gespräch Eine Beziehung entsteht beim ersten Kontakt. Was Sie im ersten Gespräch nicht erfahren, werden Sie möglicherweise nie wissen. Manche Fragen können Sie nicht nachholen. Bauen Sie sofort eine Beziehung auf, behandeln Sie jeden Kunden so, als ob er ein Stammkunde sei. Warten Sie nicht darauf, bis sich eine Beziehung entwickelt und sich die Bindung festigt, sondern werden Sie selbst aktiv. Fangen Sie die Beziehung sofort an! Versuchen Sie mit jedem Kunden eine Beziehung aufzubauen. Auch wenn es ein ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Volkertshausen. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Kommen wir in Kontakt?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Volkertshausen. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Einzelhandelsseminar, Verkäuferseminare, Fragetechniken, Verkaufsgespräch, Verkaufsituationen, Verkaufstraining, Kundenzufriedenheit
  • Führung: Prozessorganisation, Stressbewältigung, Mitarbeiterförderung, Teamkonflikte, Führungsgrundsätze, Strategieplanung

  • Rhetorik: Kommunikation, Small-Talk, Kommunikationsworkshop, Korrespondenztraining, argumentieren, Parlieren
  • Messeauftritte: Messeauftritt, Messeplanung, positive Ansprache, Überzeugen am Messestand, Leadgewinnung, Hostessen
  • Telefon: Seminaranbieter, Reklamationen, CRM, Lehrer, Inbound, Schulung
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufspsychologie

Unterschiedliche Kunden. Psychologisch richtig verkaufen. Verkaufstrainer, kundentypen, Vertriebsseminar, Beratung, Verkaufstrainer, Konditionenmanagement.
mehr erfahren ...